Sie sind hier:Website»»Förderverein»»Aktuelles

Auch wir vom Förderverein der Grundschule St.Laurentius sind beim deutsch-französischen Partnerschaftsfest am 11.06.2022 von 11-18 Uhr dabei. Ihr findet uns am Cityparkplatz unterhalb der Stadthalle (Treppe zu den Betreuungsräumen). Mit einem deutsch-französischen Ratespiel, dem Gestalten von Fahnen und tollen Ausmalbildern können die Kinder an unserem Stand zeigen, wieviel sie über Deutschland und Frankreich wissen. Und als kleine süße Freude können sich alle Besucher an unserem Stand gegen eine Spende an den Förderverein eine Naschtüte mit typisch französischen Leckereien schmecken lassen (original in Frankreich gekauft). Kinder und Eltern, die Lust haben uns zu unterstützen am Aktionsstand bei den Ratespielen sowie dem Verkauf der Naschtüten (mit kleinen Bauchläden), dürfen sich gerne bei uns melden. Wir suchen Helfer von 11-18 Uhr (gerne in stündlichen Schichten) foerderverein-gslaurentius@mail.de

Tolle Aktion des Saarburger Gewerbeverband am Donnerstag 5.5.2022! Also liebe Grundschulkinder, kommt vorbei und gestaltet einen ganz besonderen Muttertagsgruss Und ganz nebenbei könnt ihr unseren Förderverein unterstützen! (Nähere Infos im Link)

Demokratische Bücherwahl zum Welttag des Buches

Auch in diesem Jahr möchten wir natürlich wieder auf einen Tag im Jahr aufmerksam machen, den wir als Förderverein ganz wichtig finden: und zwar den WELTTAG DES BUCHES!! Am 23. April ist es jedes Jahr so weit: Deutschlandweit feiern Buchhandlungen, Verlage, Bibliotheken, Schulen und Lesebegeisterte am UNESCO-Welttag des Buches die Wichtigkeit des Lesens und des Buches. Eine regionale Tradition ist zu einem internationalen Ereignis geworden: 1995 erklärte die UNESCO den 23. April zum „Welttag des Buches“, dem weltweiten Feiertag für das Lesen, für Bücher und die Rechte der Autoren. Passend zu diesem Tag haben wir wie bereits im Vorjahr vom Förderverein der Grundschule St.Laurentius e.V. in dieser Woche zu einer Bücheraktion in der Grundschule aufgerufen. Im Rahmen einer demokratischen Wahl dürfen die Kinder klassenintern aus einer Auswahl von je 4 Büchern pro Klassenstufe abstimmen, welche zwei Bücher sich die Schüler/innen für ihre Schulbücherei wünschen. Selbstverständlich werden wir vom Förderverein dann die gewählten Büchern als kleinen Lese-Gruß zum Welttag des Buches für die Schulbücherei finanzieren, sodass sie zukünftig zur Ausleihe zur Verfügung stehen. Wir sind schon ganz gespannt, welche Bücher bei den Klassenwahlen die meisten Stimmen erhalten!

Hurra, wir haben unser Spendenziel 2020/2021 erreicht!

Passend zum Schulstart nach den Osterferien wurden in den Ferien unsere neuen Sitzgarnituren durch unsere Vorstandsmitglieder auf dem Schulhof aufgebaut und stehen nun für die Pausen als Ruhezonen oder zur Kleingruppenarbeit für den Unterricht im Freien bereit. Wir danken allen Unterstützern, die dazu beigetragen haben, dass wir unser Spendenziel verwirklichen konnten. Der Förderverein Grundschule St.Laurentius e.V. wünscht den Kindern viel Freude mit dem neuen Mobiliar!

 

Gelungener Osterverkaufsstand beim Saarburger Frühling

 

Auch wenn die Osterzeit nun schon vorbei ist und gerade aktuell das Wetter wieder garnicht so fröhlich grüßen lässt, möchten wir euch gerne noch einige Bilder unserer tollen Osterverkaufsaktion am Saarburger Frühling am 10.4.2022 präsentieren (siehe Bildergalerie). Bei herrlichstem Frühlingswetter konnten sich die Marktbesucher an unserem Stand leckere Ostergebäcke schmecken lassen und sich an den einzigartigen Bastelwerken der Grundschulkinder erfreuen. Als besonderes Highlight begrüßte unser Schulmaskottchen Keks die kleinen aber auch großen Besucher in der Saarburger Innenstadt und verteilte passend zum Osterfest bunte Ostereier. Und während die Mamas, Papas, Omas und Opas an unserem Stand verweilten, entstanden an unserem Kreativtisch wunderschöne Osterausmalbilder sowie kunterbunte Kartenmotive zum Mitnehmen durch die Kids. Eine rundum gelungene Osteraktion! Wir bedanken uns bei allen Helfern, die dazu beigetragen, dass wir mit dieser Aktion ein wenig Osterstimmung verbreiten konnten. Ein liebes Dankeschön geht an den Saarburger Gewerbeverband dafür dass es für uns die Möglichkeit gab uns am Saarburger Frühling zu beteiligen. Ganz besonders bedanken möchten wir uns beim Wasgau (Filialleitung Doris Bach) und dem DM-Drogeriemarkt in Saarburg (Filialleitung Yannick Sausy) für die großzügige Warenspende für die Basteleien und Backwaren. Danke auch an alle Standdiensthelfer, an all unsere Backfeen und natürlich unsere Grundschulkinder, die uns sowohl im Vorfeld mit ihren Basteleien als auch am Tag selber beim Verkauf unterstützt haben. Und natürlich auch einen lieben Dank an Karsten für die Hilfe bei der Stromversorgung vor Ort. Es war dank euch allen eine supertolle Vereinsaktion zugunsten unserer Grundschule.

Osterfeier am Greifvogelpark

Am 3.4.2022 durften sich die teilnehmenden Familien unserer Osterhinweissuche über eine tolle Osterfeier am Greifvogelpark freuen. Natürlich möchten wir euch gerne noch mit ein paar Fotos an dieser schönen Aktion teilhaben lassen (siehe Bildergalerie). Zur Belohnung für die gelungene Suche nach den versteckten Osterbildern in der Saarburger Innenstadt begrüßte Keks am 03.04. somit alle 60 Kinder und überreichte feierlich die Urkunden. Anschließend durften sich die Familien (in drei Kleingruppen eingeteilt) bei einem Spaziergang rund um den Waldteich auf den Weg machen und jedes Kind eine versteckte Osterei-Überraschung von unserem Schulmaskottchen einsammeln. Als Stärkung zur Mittagszeit sorgte das Team des Greifvogelparks mit leckeren Würstchen, Schwenkern und Grillkäse dafür dass unser geselliges Beisammensein und Osterfest ein voller Erfolg wurde. Wir freuen uns, dass so viele Familien an unserer Feier teilgenommen haben und wünschen allen nun eine wundervolle Osterzeit.

Mitgliederversammlung 2022

Nach einem weiteren, durch die Pandemie eingeschränkten, Vereinsjahr fand am Mittwoch, 16.3.2022 die offizielle Jahreshauptversammlung der Mitglieder des Förderverein Grundschule St.Laurentius e.V. statt. Neben dem Jahresbericht der Vereinssprecherin und der Kassenwartin gab es für alle Teilnehmer die Möglichkeit einen Einblick ins Vereinsgeschehen zu erhalten sowie vergangene Aktionen 2021 zu reflektieren. Ein weiterer wichtiger Tagesordnungspunkt stand auch nach der Entlastung des aktuellen Vorstands mit der außerordentlichen Wahl eines neu zu besetzenden Vorstandsamtes sowie eines Kassenprüfers an. Wir danken daher allen, die sich die Zeit genommen haben, um an unserer Versammlung teilzunehmen. Ein besonderer Dank geht natürlich an die beiden Kandidatinnen, die sich für die offenen Ämter zur Verfügung gestellt haben und somit dazu beitragen, dass sich der Förderverein aktiv zugunsten unserer Kinder einsetzen kann. Satzungsgemäß stand in diesem Jahr keine Neuwahl des Vereinvorstands an, sondern ist erst für das Jahr 2023 vorgesehen für die nächste zweijährige Amtszeit. Das Vorstandsteam für das Vereinsjahr 2022 freut sich auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit: Carina Pytlik(1. Vorstand) Ivano Sironi (2. Vorstand) Michaela Kölling (3. Vorstand) Julia Regneri (Beisitzerin) Gabi Harion (Beisitzerin) Christian Moersch (Beisitzer) Bastiaan Janssens (Beisitzer) Claudia Kerber-Becker (Grundschulleitung und daher geborenes Mitglied im Vorstand) Danke auch an unsere beiden Kassenprüferinnen Sonja Rommelfanger und Yvonne Kühn für ihre Unterstützung der Vorstandsarbeit.

Erste Impressionen unserer Osterhinweissuche

 

Auch wenn das Wetter derzeit nicht ganz so frühlingshaft erscheint, freuen wir uns dennoch darauf am 3.4.2022 ab 11 Uhr die Teilnehmer/innen unserer Osterhinweissuche am Greifvogelpark zu einer tollen Osterüberraschungsfeier begrüßen zu dürfen. Aufmerksam sind die Grundschulkinder in den letzten 2 Wochen den versteckten Hinweisen von Schulmaskottchen Keks durch die Stadt Saarburg gefolgt und dürfen sich nun als Belohnung auf das Treffen mit Keks im Greifvogelpark in Saarburg freuen. Wir sind schon ganz gespannt, ob die Kinder alle versteckten Ostereier und Frühlingsblumen auf ihrer Suche entdeckt haben.

Herzliche Einladung zum Saarburger Frühling

Wir freuen uns am Sonntag 10.4.2022 vom 11-18 Uhr mit einem frühlingshaften Osterstand beim Saarburger Frühling aktiv zu sein. Leckere Osterkekse, Frühlingsmuffins, "Knabber"-Schmetterlinge und süße Naschereien, aber auch tolle Bastelwerke unserer Grundschulkinder findet ihr an unserem Stand direkt vor dem Regionalladen in der Saarburger Innenstadt. Zudem gibt es an unserem Osterstand als einmalige Gelegenheit wundervolle und kreative Osterkarten von unserem Kooperationspartner "Förderverein KiTa Blümchesfeld e.V.". Die fröhlichen Kartenmotive wurden von den KiTakids mit ihren Erzieherinnen gestaltet und vom Förderverein zu Karten gestaltet. Kommt also vorbei und holt euch etwas Osterstimmung ab! Und während Mama, Papa, Oma oder Opa an unserem Stand verweilen; gibt es für unsere kleinen Besucher die Möglichkeit an unserem Kreativtisch ein buntes Osterbild zu gestalten. Wir freuen uns auf euch!

Keks lädt ein zu einer Frühlings-/Osteraktion

Passend zum Frühlingsanfang am 20.3. laden wir vom Förderverein gemeinsam mit unserem Schulmaskottchen Keks unsere Grundschulfamilien zu einer tollen Mitmachaktion ein.

Ihr habt Lust auf eine lustige Ostersuche? Na, dann meldet euch bei uns zu unserer frühlingshaften Osterbildsuche an.

Gerne dürfen sich hier auch unsere künftigen Schulneulinge, also die aktuellen Vorschulkinder der KiTas in Trassem und Saarburg bei uns melden, wenn ihr mitmachen möchtet.

Alle Kinder, die sich per Mail bei uns melden, erhalten anschließend einen Suchplan in Form eines Ausmalbildes mit unterschiedlich gemusterten Ostereier- sowie Blumenmotiven zum Ausdrucken. Dieses Ausmalbild sollen die teilnehmenden Kinder nun passend mit bunten Farben verzieren. Aber nicht einfach frei nach Wahl, sondern, um die richtigen Farben für das Bild herauszufinden, hat Schulmaskottchen Keks im Zeitraum vom 20.3.-3.4. an verschiedenen Stationen in Saarburg bunte Ostereier- und Blumenbilder versteckt (manchmal sind sie ganz einfach zu finden in den Schaufenstern, manchmal müssen die Kinder aber auch etwas genauer suchen). Als kleine Hilfestellung gibt es an jeder Station einen Hinweis, wo sich eventuell ein weiteres buntes Motiv in Saarburg befinden könnte.

Zur Belohnung für die Suche erwartet Keks die teilnehmenden Grundschulfamilien dann am Sonntag 3.4.2022 ab 11 Uhr zu einer kleinen Osterüberraschungsfeier am Greifvogelpark.

Wir sind ganz gespannt, wer es schafft die versteckten Ostereier und Frühlingsblumen zu finden und wünschen allen Kinder ganz viel Spaß bei unserer Frühlings-/Osteraktion.

Herzliche Einladung zur diesjährigen Mitgliederversammlung!

Der Förderverein der Grundschule St.Laurentius e.V. lädt ein zur offiziellen jährlichen Mitgliederversammlung am Mi, 16.03.2022 um 20.00 Uhr in der Grundschule St.Laurentius.

Auf der Tagesordnung stehen folgende Themen:

1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit

2. Wahl eines Protokollführers/einer Protokollführerin

3. Genehmigung der Tagesordnung

4. Jahresbericht des geschäftsführenden Vorstands

5. Jahresbericht Kassenwart

6. Bericht der Kassenprüfer

7. Aussprache zu den Punkten 4-6

8. Entlastung des Vorstandes

9.Außerordentliche Neuwahl des ausgeschiedenen Vorstandsamtes „Beisitzer“

10. Außerordentliche Neuwahl eines ausgeschiedenen Kassenprüfers

11. Verschiedenes

12. Schlusswort .

Die Versammlung wird unter Berücksichtigung der dann geltenden Corona-Schutzmassnahmen stattfinden (eine entsprechende Information hierzu erfolgt kurzfristig an alle teilnehmenden Mitglieder). Die Mitgliederversammlung ist laut Satzung unabhängig von der Anzahl der anwesenden Mitglieder beschlussfähig. Teilnahmeanmeldungen sowie Nachfragen zur Vereinsarbeit können per Mail an foerderverein-gslaurentius@mail.de gerichtet werden.

Motivationsgruß für den Schulalltag

Passend zum Beginn des 2. Schulhalbjahr und zur Zeugnisübergabe war es uns als Förderverein ein Anliegen den Schülern und Schülerinnen der Grundschule St.Laurentius eine kleine Freude zu machen.

Wir alle sind mächtig stolz auf die Kinder, wie toll sie das vergangene Schuljahr und auch das erste Halbjahr des neuen Schuljahres gemeistert habt. Und das war sicher nicht immer ganz leicht!

Für unsere Schüler/innen in den 1.Klassen und auch 2.Klassen sind gerade mal die ersten Schulwochen bzw. das erste Schuljahr vergangen. Viel Neues haben sie gelernt und erlebt. Unsere Drittklässler haben vergangene Woche ihr erstes Zeugnis erhalten und sie waren sicher ganz aufgeregt zum ersten Mal Noten zu erhalten. Und für unsere „alten Hasen“ in den 4.Klassen beginnt nun schon das letzte Schulhalbjahr in unserer Schulgemeinschaft. Bald erwartet sie ein neuer Lebensabschnitt und ein spannender Abschluss der Grundschulzeit.

Vieles ist leider noch immer nicht so möglich, wie wir uns alle das vielleicht wünschen würden im Schulalltag, doch gemeinsam sind wir stark und helfen uns in der Gemeinschaft füreinander da zu sein. Wir möchten, dass die Kinder fröhlich nach vorne schauen und positive Gedanken haben. Wir finden zudem, dass liebe Worte ganz wichtig für jeden von uns sind.

Daher haben auch wir in den vergangenen Tagen jeder Klasse eine kleine Freude gemacht und haben ein Motivationstütchen mitgebracht. Für jedes Kind in der Klasse befand sich darin neben einem Brief von unserem Schulmaskottchen ein sogenannter „Freude-Ansteckbutton“ mit einer persönlichen "Ich-Botschaft". Wir hoffen, dass wir mit diesem kleinen Gruß den Kindern etwas Motivation und Glück für das weitere Lernen überreichen konnten.

Pausenhofgestaltung

 

Auch wenn sich die Kinder unserer Grundschule aktuell im Homeschooling befinden und es ziemlich leer auf dem Schulhof ist, steht unsere Fördervereinsarbeit nicht still. So haben unsere Vorstandsmitglieder die Gelegenheit ergriffen und vergangene Woche die handgefertigten Schulhofpferde etwas "restauriert" und die Pferdemähne zum Flechten erneuert. Einige Grundschulkinder hatten uns dankenswerterweise durch unseren Ideenpost-Briefkasten darauf aufmerksam gemacht, dass die "Flechtmähne" doch ziemlich struppelig sei und sie sich freuen würden, wenn der Förderverein dies reparieren könnte. Natürlich sind uns diese Anregungen der Kinder sehr wichtig und somit haben wir den Wunsch direkt in die Tat umgesetzt. Zudem haben wir auch passend zum Beginn des neuen Vereinsjahres auf Wunsch der Kinder ein neues Pausenspielset mit kindgerechten Laufdosen und Pferdespielleinen angeschafft, die zukünftig für das freie Spielen in den Pausen zur Verfügung stehen werden. Wir freuen uns, wenn sich alle Klassen bald wieder gemeinsam zum Spielen auf dem Schulhof treffen dürfen und die Schule mit dem Lachen der Kinder gefüllt wird.

Der Förderverein der Grundschule St.Laurentius Saarburg e.V. wünscht allen ein schönes Weihnachtsfest und bedankt sich bei allen für die Unterstützung im letzten Vereinsjahr.

Lebkuchenaktion im Wasgau

Danke an alle Kinder, die so eifrig die Lebkuchen-Baumanhänger zuhause mit ihren Familien dekoriert haben. Die wunderschönen Werke sind ab sofort erhältlich beim Bäcker der Wasgau-Filiale Saarburg. Falls ihr also einen kleinen weihnachtlichen Gruß verschenken wollt und gleichzeitig unseren Förderverein unterstützen möchtet, dann nehmt euch gegen eine Spende eines der süßen Baumschmuckwerke mit. Ein liebes Dankeschön auch besonders an Frau Bach als Filialleitung für die Unterstützung und Ermöglichung der schönen Aktion.

Was gibt es Schöneres als leckere Plätzchen oder Lebkuchen zu Verzieren in der Adventszeit?

 

Genau das dachten wir uns auch und hatten uns eigentlich überlegt, gemeinsam mit der Wasgau-Filiale in Saarburg vor Ort mit Kindern im Grundschulalter Lebkuchen zu dekorieren. Aufgrund der aktuellen Beschränkungen haben wir unsere Idee allerdings nun umgeplant und eine tolle Alternative in die Wege geleitet. Dank der Unterstützung durch die Filialleitung Doris Bach ist es uns möglich unseren Grundschulkindern St.Laurentius Kartons mit abgepackten Lebkuchenformen zur Verfügung zu stellen, die dann zuhause mit Zuckerguss und süßen Dekoren gemeinsam mit der Familie geschmückt werden können. Die ersten Kartons wurden auch schon von unseren beteiligten Familien abgeholt und einige Lebkuchen sind auch bereits schon fertig gestaltet. Danke an die tollen kreativen Kids. Die fertigen Werke werden nach dem Dekorieren von den beteiligten Familien eingetütet und anschließend ab dem 17.12.2021 in der Wasgau-Bäckerei zum Mitnehmen ausgelegt (gegen eine kleine Spende an unseren Förderverein). Weitere Familien aus der Grundschule St.Laurentius sind herzlich eingeladen sich bei uns zu melden und sich noch einen Karton mit Lebkuchenformen bei uns zu ordern: foerderverein-gslaurentius@mail.de Wir wünschen allen Kindern viel Freude beim Verzieren und sind schon ganz gespannt auf die bunten Lebkuchen. Selbstverständlich gibt es auch die Möglichkeit die verzierten Lebkuchenformen in der eigenen Nachbarschaft oder Familienumfeld gegen eine kleine Spende an unseren Förderverein zu verteilen. Damit könnt ihr nicht nur uns was Gutes tun, sondern macht auch noch eine zusätzliche kleine Freude.

Freundschaftsfrühstück und Leseschatzsuche zum Bundesvorlesetag 2021 "Freundschaft und Zusammenhalt"

Das war ein megatolles Freundschaftsfrühstück am 28.11. 2021 mit unseren Teilnehmerteams der Leseschatzsuche. Schulmaskottchen Keks erwartete die Kinder an seinem geheimen Versteck an der Waldhütte am Warsberg und gratulierte allen Kinder zur erfolgreichen Hinweisjagd. Anschliessend überreichte er jedem Kind eine Leseurkunde sowie einen kleinen Lesepreis aus unserer Schatztruhe. Als Belohnung und zum Abschluss der Bundesvorlesetag-Aktion gab es dann von unserem Förderverein für alle ein leckeres Frühstücksbuffet mit Waffeln, Brötchen, Müsli und vielem mehr. Natürlich möchten wir auch euch ein wenig teilhaben lassen und freuen uns euch in der Bildergalerie ein paar eindrucksvolle Bilder unserer Freundschaftsteams beim Lösen der Leserätsel zu zeigen. Wir freuen uns, dass fast 60 Kinder an unserer Leseschatzsuche teilgenommen haben und so viel Spaß hatten. Danke an alle Stationen in Saarburg, die uns unterstützt haben und uns für die Hinweisboxen zur Verfügung standen.

Leseschatzsuche zum Bundesvorlesetag

Anlässlich des diesjährigen Bundesvorlesetags möchten wir vom Förderverein der Grundschule St.Laurentius eine aussergewöhnliche Leseaktion ermöglichen. Nachdem es uns leider im letzten Jahr nicht möglich war eine Präsenzaktion anzubieten, freuen wir uns natürlich besonders die Kinder unserer Grundschule passend zum diesjährigen Motto „Freundschaft und Zusammenhalt“ zu einem Outdoor-Freundschaftsfrühstück am Sonntag, 28.11.2021 von 10-12.30 Uhr zusammen mit unserem Schulmaskottchen Keks einzuladen. Wo dieses Frühstück stattfinden wird, möchten wir allerdings nicht einfach so verraten, sondern die Kinder sollen unseren gemeinsamen Treffpunkt anhand eine Leseschatzsuche herausfinden. Keks wird hierzu im Zeitraum vom 19.11.-27.11.2021 an verschiedenen Stationen in Saarburg kleine Hinweisboxen hinterlassen, die die teilnehmenden Kinder immer ein Stück näher zu unserem Freundschaftsfrühstück führen. Auf dem Weg durch die Stadt Saarburg gilt es dann die Leseaufgaben zu erarbeiten und die Hinweise zu den weiteren Stationen zu lösen. Das letzte Leserätsel wird dann den Teilnehmern verraten, wo Keks am 28.11. zu finden sein wird. Passend zum Motto „Freundschaft und Zusammenhalt“ ist natürlich klar, dass die Leseschatzsuche nur im Team zu meistern ist. Nach Anmeldung erhalten die Teams bzw. die Eltern der teilnehmenden Kinder den ersten Hinweis per Email am Bundesvorlesetag (19.11.) . Wir freuen uns auf das gemeinsame Freundschaftsfrühstück mit Keks und wünschen allen viel Freude bei der Suche nach Keks Lesehinweisen.

Ideenpost Förderverein - Wir möchten eure Wünsche und Anregungen hören!

Zum diesjährigen Weltkindertag im September haben wir die Gelegenheit genutzt und ganz neu im Eingangsbereich der Grundschule eine sogenannte Wunschbox in Form eines Briefkasten angebracht. Dieser Briefkasten soll unseren Grundschulkindern die Möglichkeit geben, uns regelmäßig gezielt Ideen, Wünsche, Anregungen und auch gerne Kritik mitzuteilen. Es ist uns sehr wichtig, die Meinung unserer Zielgruppe zu hören und die Kinder auch mitentscheiden zu lassen. Daher werden uns zudem im Laufe des Jahres mit verschiedenen Umfragen bei den Schülern/innen melden und dann können sie uns ihre Rückmeldungen in den Briefkasten werfen. Die erste Umfrage zu unserer neuen Wunschbox startete auch gleich passend zum Weltkindertag. Wie sicher viele wissen, legen wir jedes Jahr im Januar ein neues Spendenziel fest (Fahrradständer 2019, Sitzmöglichkeiten/Ruhezonen Schulhof 2020/2021) und nun sind wir auf der Suche nach Ideen für das Jahr 2022. Natürlich möchten wir neben den Ideen der Schulleitung und den Lehrkräften auch die Wünsche unserer Grundschulkinder hören. Die Ideen der Kinder werden wir in unserer nächsten Vorstandssitzung zusammen mit der Schulleitung auswerten und dann natürlich auch im kommenden Vereinsjahr gemeinsam mit den Kindern überlegen, wie wir dieses Ziel umsetzen. Wir sind sehr gespannt, welche tollen Ideen wir in der Wunschbox finden!

Neues schulinternes LÜZ-Heft

Passend zum Beginn des neuen Schuljahres hielten die Kinder der Grundschule St.Laurentius nach den Sommerferien ihr neues Hausaufgabenheft (oder einfach LÜZ-heft genannt) in der Hand. Doch diesmal gab es nicht das altbekannte gedruckte Standardheftchen, sondern ein ganz schulinternes individualisiertes gebundenes Heft. Neben den übersichtlichen Wochenseiten zum Eintragen der Aufgaben gibt es im neuen Hausaufgabenheft Platz für individuelle Notizen der Eltern und Lehrkräfte und auch praktische Hinweise zum Schulalltag. Anhand eines Smiley-Belohnungssystem auf jeder Wochenseite können Lehrkräfte zudem insbesondere bei den jüngsten Schulkindern spielerisch Rückmeldung über den Lernerfolg geben. Und natürlich hat auch unser Schulmaskottchen Keks einen Platz im neuen LÜZ-heft. Selbstverständlich wurden die zusätzlichen Kosten für das schuleigene Hausaufgabenheft vom Förderverein übernommen. Danke an die engagierten Lehrkräfte, die sich gedanklich mit der Gestaltung des Heftes im Vorfeld auseinandergesetzt hatten und so ein ganz einzigartiges Schulheft erstellt haben.

Das war ein toller Tag am 20.09.2021. Die Ausstellung zum Thema "Kinderrechte" war ein voller Erfolg und es hat uns riesigen Spaß gemacht. Danke an alle Kinder, die mit uns gestern den Weltkindertag gefeiert haben und auf die Kinderrechte aufmerksam gemacht haben. (Mehr Details im Link in der Überschrift)

 

Generationsübergreifende Brieffreundschaft ist gestartet!

Die ersten Briefe unserer "generationsübergreifenden Brieffreundschaft" sind schon vor einiger Zeit verschickt worden und erste Kontakte zwischen den Briefpartnern geknüpft. Die Kinder genießen es, Bilder zu malen und Briefe zu schreiben. Sie freuen sich, jemandem ihren Alltag zu schildern und warten natürlich auf Antwort. Dieses Lächeln wenn dann der ersehnte Brief da ist... Einfach schön! Auf diesem Weg möchten wir nochmal auf die Aktion aufmerksam machen. Es fehlen leider noch ein paar Briefpaten für unsere Jüngsten. Bei Interesse gerne melden. Im übrigen gibt es keine Altersbeschränkung, sondern gerne dürfen sich alle schreibfreudigen Erwachsene ab ca 50 Jahre bei uns melden,auch der Wohnort ist egal für eine Briefpatenschaft. Die Kinder würden sich sehr freuen. Also falls Sie liebe Eltern noch Damen und Herren kennen, die Teil unserer tollen Aktion werden möchten, die uns alle wieder etwas näher bringen und zudem unsere Grundschulkinder zum Schreiben motiviert, dann melden Sie sich bei uns. Interessenten bitte melden unter foerderverein-gslaurentius@mail.de

Einschulung 2021

Hurra, hurra die Schule beginnt!! Ende August war es für 54 Kinder soweit. Der allererste Schultag an unserer Grundschule startete! Wir vom Förderverein der Grundschule St.Laurentius e.V. freuen uns, dass wir diesen ersten Tag gemeinsam mit den Familien unserer Erstklässler feiern durften. Auch wenn die Einschulungsfeierlichkeit am 31.8. auch in diesem Jahr nicht als gemeinschaftliche Schulfeier stattfinden konnte, konnten wir dennoch klassenweise und zeitversetzt mit einem kleinen Empfang vor der Grundschule die neuen Familien in unserer Schulgemeinschaft begrüßen. Während die Kinder in ihren Klassen zum ersten mal eine Unterrichtsstunde erleben durften, konnten sich die Eltern beim gemütlichen Beisammensein kennenlernen, sich über die Arbeit unseres Fördervereins informieren oder am Projekt der "Bücherpatenschaft" teilnehmen. Als besonderes Highlight gab es zum Abschluss des Vormittags für die neuen Schulkinder die Möglichkeit unser Schulmaskottchen kennenzulernen und natürlich auch ein gemeinsames Foto zu machen. Vergangenen Mittwoch, nach zwei sicherlich aufregenden ersten Wochen, erhielt dann jedes Kind als kleine Überraschung vom Förderverein noch ein Begrüßungsgeschenk: eine Zeugnismappe (natürlich mit einem passenden Bild von unserem Maskottchen) und einen Eisgutschein (gesponsert vom Eiscafe Cortina. Vielen lieben Dank dafür!) Als besonderes Highlight überreichte unser Schulmaskottchen bei einem kleinen Klassenüberraschungsbesuch in der zweiten Schulwoche die Präsente an die neuen Erstklässler. Wir wünschen all unseren Schulanfänger/innen und selbstverständlich auch allen anderen Schüler/innen einen tollen Start ins Schuljahr 2021/2022.

"Kinderrechte jetzt!" ist das Motto des diesjährigen Weltkindertags am 20. September. Als Förderverein einer Grundschule sind wir stolz Teil einer tollen Aktion zu sein. Die Stadt Saarburg hat zahlreiche Projektpartner aus dem Bereich der Kinder- und Jugendarbeit motiviert, an einer gemeinsamen Aktion über Kinderrechten mitzumachen. In den Kitas und Grundschulen im Stadtgebiet wurden rund 700 Wimpel gestaltet. Kinder sollten herausstellen, welches Recht ihnen besonders wichtig ist. Auch mehrere Klassen unserer Grundschule haben sich an der Gestaltung beteiligt. Die Ausstellung wird am Weltkindertag, Montag, den 20. September von 11 - 18 Uhr am Haus der Vereine zu sehen sein. Gemeinsam mit dem Förderverein der KiTa Blümchesfeld werden wir einen Kreativ- und Infostand zu den Kinderrechten anbieten und auf die Wichtigkeit der Kinderrechte aufmerksam machen. Wir und ganz besonders die zahlreichen Kinder, die auf kreative Art und Weise die Kinderrechte-Wimpel gestaltet haben, würden sich sehr freuen, wenn viele die tolle Ausstellung besuchten.

Bibliobox-Patenschaftsprojekt

Regelmäßig kümmern wir vom Förderverein der Grundschule St.Laurentius uns als Paten darum, dass unsere Bibliobox mit interessanter und kindgerechter Leselektüre ausgestattet ist und der Bücherschrank wieder etwas "auf Vordermann gebracht": die Regale werden geräumt, Glasflächen geputzt und die Bücherfächer mit mehreren Kinderbüchern aufgefüllt. Also liebe Kinder, nutzt die Gelegenheit und sucht euch eines der tollen Leseabenteuer aus. Wir freuen uns natürlich, wenn ihr im Gegenzug eines eurer bereits gelesenen Bücher zum Tausch in unsere Bibliobox stellt, damit auch andere Kinder sich immer wieder an neuen Geschichten erfreuen können. Oder ihr bringt das ausgeliehene Buch einfach nach dem Lesen wieder zurück, sodass das nächste Kind es lesen kann. Viel Freude beim Lesen! Für alle, die die Bibliobox noch nicht kennen: Bei der Bibliobox handelt es sich um einem öffentlichen Bücherschrank (errichtet aus einer alten Telefonzelle), in dem Bücher zur Ausleihe bereitstehen. Das mitgenommene Buch kann durch ein anderes ersetzt werden oder später wieder in die „Bibliobox“ zurückgebracht werden. Die Benutzung ist kostenlos. Die Bücherbox ist auf der hinteren Terasse auf dem Außengelände der Kulturgießerei Saarburg aufgestellt und soll vorrangig für die Nutzung durch Kinder zur Verfügung stehen. Gerne nehmen wir auch Bücherspenden an (vorzugsweise Kinderbücher), um den Bücherschrank nach Bedarf wieder aufzufüllen. Bitte einfach unter foerderverein-gslaurentius@mail.de melden.

Ausschulung Viertkllässler 2021

Am Freitag 16.7.2021, am letzten Schultag vor den Sommerferien, war es wieder soweit und 50 Kinder bzw. schon fast Jugendliche verabschiedeten sich aus unserer Schule. Vier erlebnisreiche Grundschuljahre liegen hinter ihnen und nun ist es Zeit für einen neuen Lebensabschnitt. Als kleine Überraschung vom Förderverein besuchte unser Schulmaskottchen Keks in der letzten Schulwoche die 4.Klassen und überreichte jedem Kind, das wir aus unserer Schulgemeinschaft verabschieden, einen Gutschein für eine kostenlose Schiff-Fahrt auf der Saar. Hier möchten wir uns ganz lieb bei Friedhelm Weishaar von der Saar-Personenschifffahrt für die Unterstützung bedanken. Und natürlich ließ Keks es sich auch nicht nehmen mit dem Förderverein am allerletzten Schultag vor der Stadthalle präsent zu sein und sogar für ein Abschlussfoto bereit zu stehen. Der Förderverein der Grundschule St.Laurentius e.V. wünscht allen Schulabgängern/-abgängerinnen alles Gute für die Zukunft, viel Freude in der neuen Schule und natürlich jetzt erstmal auch allen Schülern/Schülerinnen erholsame Ferien. Wir freuen uns euch alle nach den Sommerferien wieder zu sehen.

Preisübergabe "Keks in Frühlingslaune"

Ende Juni durfte sich die Losgewinnerin unseres Malwettbewerbs "Keks in Frühlingslaune" über eine besondere Überraschung freuen. Schulmaskottchen Keks erwartete sie höchstpersönlich vor dem Schulgebäude, um ihr den frühlingshaften Preis zu überreichen und sie zum Gewinn zu gratulieren. Nach der persönlichen Preisübergabe an Losgewinnerin Etielle durften sich anschließend aber auch die weiteren Teilnehmer des Malwettbewerbs freuen. Jedes Kind erhielt in einem kurzen persönlichen Treffen mit Keks ein Tütchen mit Blumensamen als Frühlingsgruss. Wir freuen uns, dass wir mit dieser kleinen Aktion den Kindern eine Freude machen konnten.

Danke an alle Kinder, die an unserem Malwettbewerb "Keks in Frühlingslaune"" teilgenommen haben. Ihr habt alle wirklich sehr tolle Frühlingsbilder gemalt! Wir haben uns sehr über eure Werke gefreut. Unsere Losfee Keks hat einen Gewinner ausgewählt. Herzlichen Glückwunsch an unsere Losgewinnerin Etielle!!! Die Auslosung findet ihr als Video-Link in der Überschrift.

Unser Malwettbewerb "Keks in Frühlingslaune" ist beendet!

Wir freuen uns die tollen Bilder der Künstler in unserer Bildergalerie zu zeigen. Auch wenn nur wenige Kinder an unserer Malaktion teilgenommen haben, sind wir begeistert, wie kreativ die Kinder die Frühlingsstimmung unseres Schulmaskottchen als Bild dargestellt haben. Dafür ein ganz großes Lob an alle Teilnehmer. Die Bilder sind wunderschön geworden. Am Montag ist es dann soweit und Schulmaskottchen Keks wird in einer Video-Auslosung den Gewinner des Malwettbewerbs bekannt geben. Der Losgewinner bzw die Losgewinnerin darf sich dann über eine persönlich überreichte Plüschfigur von Keks sowie ein frühlingshaftes Pflanzset freuen. Wir sind schon ganz gespannt, wem wir Anfang nächster Woche die freudige Nachricht überbringen dürfen. Natürlich erhalten anschließend auch alle anderen Teilnehmer wie versprochen jeder eine kleine Tüte Frühlings-Blumensamen, persönlich überreicht von Keks Eichhörnchen.

Förderverein finanziert erneut Pausenhofspielmaterialien

Passend zum Start des vollen Präsenzunterricht Anfang Juni stattete unser Förderverein den Schrank für die Pausenhofspielmaterialien auf Wunsch der Schulkinder mit einem Sortiment neuer Bälle aus. Besonders über die großen Bälle zum Fußballspielen freuten sich die Schüler/innen sehr und legten gleich bei der Übergabe auf dem Schulhof mit dem Kickern los. Der Förderverein der Grundschule St.Laurentius wünscht den Kindern viel Spaß beim gemeinsamen Ballspielen sowie den Bewegungspausen an der frischen Luft.

Wir freuen uns, Teil dieser tollen Bildungsaktion zu sein und hoffen, dass viele Kinder das Angebot nutzen, um sich mit dem Thema Politik und Demokratie zu beschäftigen.

Zitat Pressebericht Stadt Saarburg: "Die Stadt Saarburg und viele Akteure der Kinder- und Jugendarbeit haben gemeinsam pünktlich für die Pfingstferien mit "Unsere Stimme" ein tolles, neues Angebot für Kinder und Jugendliche geschaffen. Sie sollen im Hinblick auf die Bundestagswahl im September lesend, spielend und digital die Themen Demokratie und Politik entdecken. Neben einem Actionbound, einer digitalen Schnitzeljagd für die größeren Kinder und Jugendliche, werden digitale Buchquiz(ze) für die kleineren Kinder angeboten. Insgesamt konnten dank der Unterstützer Westenergie und Volksbank Trier sowie der Förderung durch das Bundesprogramm Demokratie Leben! 75 neue Bücher für die teilnehmenden Einrichtungen angeschafft werden. Bücher können nach vorheriger Reservierung und Terminvereinbarung in der Erlebnisbücherei der Stadt Saarburg entliehen werden. Die Grundschulen und Kitas in der Stadt Saarburg werden zusätzlich ein Buchpaket erhalten. Wie das alles funktioniert, was genau angeboten wird, wie man am Gewinnspiel teilnehmen kann und was es zu gewinnen gibt....Antworten auf diese Fragen gibt der Link https://www.saarburg.de/unserestimme Und keine Eile, die Aktion startet am 20. Mai und wird bis zum 1. August gehen. Die gesamte Pressemitteilung findet ihr auf https://www.saarburg.de"

Aufruf Malaktion "Keks in Frühlingslaune"

Seid ihr schon in Frühlingsstimmung, liebe Grundschulkinder?

Unserem Schulmaskottchen Keks hat es in den letzten Tagen schon richtig gut gefallen: Die warme Frühlingssonne scheint, die Vögel zwitschern und viele Blümchen blühen auf der Waldlichtung.

Daher möchten wir vom Förderverein der Grundschule St.Laurentius e.V. passend zur Frühlingszeit alle Kinder im Grundschulalter zu einer Malaktion aufrufen:

MALT „KEKS IN FRÜHLINGSLAUNE“!

Ganz egal ob ihr Keks zeichnet, malt oder bastelt; wir freuen uns auf ein frühlingshaftes Bild. Keks beim Pflücken von Frühlingsblumen, Keks beim Spielen in der Frühlingssonne, Keks beim Spazieren an der Saar ……; zeigt uns, was Keks in der Frühlingszeit erlebt!

Da wir alle Bilder im Anschluss auf unserer Homepage sowie hier auf unserer Seite ausstellen möchten, nutzt bitte für euer Bild die anhängende Malvorlage. Euer fertiges Werk könnt ihr entweder in einem Briefumschlag in der Grundschule St.Laurentius abgeben (bitte achtet darauf, dass das Bild uns dann auch bis zum Abgabeschluss erreicht) oder bei unserer Vereinsvorsitzenden Carina Pytlik abgeben bzw. in den Briefkasten einwerfen (Saarburger Str.6, 54451 Irsch). Aufgrund der Ferienschließtage und des Wechselunterrichts ist es auch möglich, wenn die Eltern uns ein gut erkennbares Foto oder Scan von den gestalteten Werken per Mail senden (foerderverein-gslaurentius@mail.de)

Abgabeschluss ist der 2.6.2021, bis 17.00 Uhr!

Aus allen Teilnehmern, die ihre Bilder bis zum Abgabeschluss bei uns abgeben, werden wir im Rahmen einer Verlosung einen Gewinner ermitteln, der sich dann über eine Keks-Plüschfigur inklusive eines frühlingshaften Blumenanzuchtset freuen darf! Zudem erhält jedes teilnehmende Kind von uns ein kleines Tütchen mit Frühlings-Blumensamen.

Daher liebe Kinder, fragt bitte eure Eltern um Erlaubnis und bittet sie mit euch gemeinsam den unteren Abschnitt der Malvorlage auszufüllen. Diesen Abschnitt werden wir dann abschneiden und für die Losbox nutzen. Anschließend wird der Zettel natürlich entsorgt, damit keiner eure Adresse oder Telefonnummer erfährt außer uns. Eure Bilder erhaltet ihr selbstverständlich dann nach der Verlosung wieder.

Also Malstifte, Bastelmaterialen raus und los geht´s! Wir freuen uns auf eure Bilder!

Projekt "Generationsübergreifende Brieffreundschaft"

Heute möchten wir gerne unsere neue Vereinsaktion „Generationsübergreifende Brieffreundschaft“ vorstellen.

Handgeschriebene Post bekommen – das ist in Zeiten von Mails, WhatsApp und SMS gar nicht mehr so selbstverständlich. Doch insbesondere während des aktuellen Corona-Lockdowns spielen analoge Briefe, Grußkarten und liebe geschriebene Worte eine besondere Rolle, weil persönliche Kontakte zu Freunden und Verwandten stark eingeschränkt sind. Mit den Kontaktbeschränkungen u.a. zum Schutz der Senioren erreicht die Isolation vor allem der älteren Generation momentan einen traurigen Höhepunkt.

Und genau dies möchten wir nun in Kooperation mit dem Mehrgenerationenhaus Saarburg aufgreifen. Wir wollen die Generationen über das Schreiben von Briefen wieder miteinander verbinden und etwas gegen die soziale Vereinsamung in der aktuellen Zeit und darüber hinaus unternehmen.

Daher suchen wir interessierte Kinder im Alter von 6- 12 Jahren aus dem Raum Saarburg, die Freude daran hätten eine Brieffreundschaft mit einer Seniorin oder einem Senior zu knüpfen.

Nach Absprache mit ihren Eltern können die Kinder sich bei uns per Email (foerderverein-gslaurentius@mail.de) zu einer Brieffreundschaft anmelden und wir vom Förderverein suchen dann in Absprache mit dem Mehrgenerationenhaus einen Brieffreund oder eine Brieffreundin für sie aus. Sobald wir dann einen Brieffreund / eine Brieffreundin gefunden haben, geben wir den Kindern Bescheid und sie dürfen sich in einem Begrüßungsbrief oder mit einem gemalten Bild vorstellen.

Damit unser Projekt „Generationsübergreifenden Brieffreundschaft“ auch zu aller Zufriedenheit ermöglicht werden kann, gibt es daher ein paar "Spielregeln":

-Wie viele Briefe, gemalte Bilder oder Grußkarten im Rahmen der Brieffreundschaft verschickt werden, bleibt den einzelnen Teilnehmern überlassen. Mindestens jedoch zu Ostern und Weihnachten, sowie zwei anlasslose Briefe/Grußkarten sollten es dann aber sein. Wir erinnern die teilnehmenden Familien vierteljährlich an die Brieffreundschaft.

-Die Briefe oder anderweitige Grüße werden im verschlossenen Umschlag (beschriftet mit „Aktion: Brieffreundschaft“ und Namen des Kindes bzw. Senior) an unseren Fördervereinsvorstand abgegeben und von uns über das Mehrgenerationenhaus an den betreffenden Brieffreund weitergeleitet. Es ist somit nicht erforderlich die Kontaktadressen bekannt zu geben (es sei denn, Sie als Eltern wünschen einen näheren Kontakt zu den entsprechenden Senioren). Beim Briefaustausch wahren wir selbstverständlich das Postgeheimnis d.h. die Briefe werden von uns nicht gegengelesen. Wir möchten daher die Eltern hier um etwas Unterstützung bitten, bevor die Briefe bei uns ankommen. Die Senioren werden im Gegenzug beim Antworten der Briefe vom sozialen Begleitdienst des Mehrgenerationenhauses unterstützt.

-Sollten die Kinder aus irgendwelchen Gründen die Brieffreundschaft beenden wollen, ist dies überhaupt kein Problem. Gebt uns dann einfach Bescheid, damit wir für den betreffenden Senior eine neue Brieffreundschaft ermöglichen können. Gleiches gilt natürlich auch im umgekehrten Fall.

Für weitere Fragen oder Anregungen könnt ihr euch gerne an uns wenden. Wir freuen uns, wenn viele Kinder an unserer „Generationsübergreifenden Brieffreundschaft“ teilnehmen möchten und wünschen allen natürlich ganz viel Freude beim Briefeschreiben.

Demokratische Bücherwahl der Grundschulkinder

Anlässlich des Welttag des Buches am 23.4.2021 durften die Kinder der Grundschule St.Laurentius in einer demokratischen Klassenwahl bestimmen, welche Bücher sie sich vom Förderverein für ihre Schulbücherei wünschen. Nachdem wir anschließend die Ergebnisse dieser klasseninternen Wahlen erhalten und die Stimmen in jeder Klassenstufe ausgezählt haben, freuen wir uns , die gewählten Bücher in der Schule zu überreichen. Mehrheitlich entschieden sich die Klassen für folgende Bücher: 1.Klassen: Penny Pepper , Sofabanditen 2.Klassen: Top Bob, Haferhorde 3.Klassen: Schule der magischen Tiere, Und die Menschen blieben zuhause 4.Klassen: Wie man seine Eltern erzieht, Tom Gates Eins-a-Ausreden Der Förderverein der Grundschule St. Laurentius e.V. wünscht allen Schülern/innen viel Freude mit der neuen Leselektüre.

Der Förderverein der Grundschule St.Laurentius e.V. bedankt sich im Namen aller Schüler/innen und der gesamten Schulgemeinschaft bei Edeka-Eble für die Leergutspendenaktion und der damit verbundenen großzügigen Spende in Höhe von 1200 Euro. Ein liebes Dankeschön an alle Kunden, die uns im Zeitraum von Januar bis März 2021 mit ihrem Leergut-Bon unterstützt haben.

Nun sind wir unserem Spendenziel "Ruhezonen/Sitzmöglichkeiten auf dem Schulgelände" ein großes Stück näher gekommen.

Wahlaktion zum Welttag des Buches

Auch in diesem Jahr möchten wir auf einen wichtigen Tag im Jahr aufmerksam machen, den wir als Förderverein richtig toll finden: den WELTTAG DES BUCHES!! Am 23. April ist es jedes Jahr so weit: Deutschlandweit feiern Buchhandlungen, Verlage, Bibliotheken, Schulen und Lesebegeisterte am UNESCO-Welttag des Buches die Wichtigkeit des Lesens und des Buches. Eine regionale Tradition ist zu einem internationalen Ereignis geworden: 1995 erklärte die UNESCO den 23. April zum „Welttag des Buches“, dem weltweiten Feiertag für das Lesen, für Bücher und die Rechte der Autoren. Auch wenn in diesem Jahr dieser Tag wieder ganz anders und ohne Lesefeste stattfindet, ist es uns ein großes Anliegen auf diesen Tag aufmerksam zu machen.

Passend zu diesem Tag haben wir in dieser Woche vom Förderverein der Grundschule St.Laurentius e.V. zu einer Bücheraktion in der Grundschule aufgerufen. Im Rahmen einer demokratischen Wahl dürfen die Kinder klassenintern aus einer Auswahl von je 4 Büchern pro Klassenstufe abstimmen, welche zwei Bücher sich die Schüler/innen für ihre Schulbücherei wünschen. Selbstverständlich werden wir vom Förderverein dann die gewählten Büchern als kleinen Lese-Gruß zum Welttag des Buches für die Schulbücherei finanzieren, sodass sie zukünftig zur Ausleihe zur Verfügung stehen.

Wir sind schon ganz gespannt, welche Bücher bei den Klassenwahlen die meisten Stimmen erhalten!

Keks, das Schulmaskottchen und der Förderverein Grundschule St.Laurentius e.V. wünschen allen Familien ein wunderschönes Osterfest!

Unterstützen Sie uns und den lokalen Handeln mit dem Kauf einer Schulmaskottchen-Plüschfigur!

Unseren lustigen Keks kennen Sie doch sicher inzwischen alle!?! Und das es unser Schulmaskottchen nun auch als Plüschfigur zum Kuscheln zuhause gibt, wissen doch alle sicher auch !?! Doch ganz neu gibt es den süßen Nüssesammler nun auch ohne große Umstände lokal im Regionalladen in Saarburg zu kaufen. Holen Sie sich Keks, das Schulmaskottchen nachhause und unterstützen damit nicht nur den Förderverein und die Kinder der Grundschule St.Laurentius, sondern helfen Sie uns dabei ein Zeichen für das lokale Heimatshoppen zu setzen! Kaufen Sie regional und sagen Sie mit uns in dieser schwierigen Zeit dem lokalen Handel DANKESCHÖN!! Lassen Sie uns zusammenhalten und uns gegenseitig Mut machen! Es ist nicht viel, was wir als Förderverein tun können,aber wir haben uns überlegt als kleine solidarische Aktion 0,50 Euro von jeder verkauften Plüschfigur symbolisch an den Saarburger Gewerbeverband weiterzureichen. Helfen Sie uns dabei! Wir danken für die Unterstützung!

Neuer Vereins-Vorstand gewählt

Nachdem wir nun in 2020 ein ganz anderes Vereinsjahr, wie in den Vorjahren gewohnt, erleben mussten, fand am vergangenen Freitag die offizielle Jahreshauptversammlung der Mitglieder des Förderverein Grundschule St.Laurentius e.V. statt. Die Versammlung wurde aufgrund der aktuellen Kontaktbeschränkungen als digitale Veranstaltung im Zoom-Portal ermöglicht.

Neben dem Jahresbericht der Vereinssprecherin und der Kassenwartin gab es für alle Teilnehmer die Möglichkeit einen Einblick ins Vereinsgeschehen zu erhalten. Satzungsgemäß stand in diesem Jahr zudem auch die Wahl eines neuen Vereinvorstands für die nächste zweijährige Amtszeit an. Wir danken daher allen, die sich die Zeit genommen haben, um an unserer Versammlung teilzunehmen oder durch einen Stimmzettel an der Wahl mitgewirkt hatten.

Ein besonderer Dank geht natürlich an alle Kandidaten, die sich für ein Vorstandsamt zur Verfügung gestellt haben und somit dazu beitragen, dass sich der Förderverein aktiv zugunsten unserer Kinder einsetzen kann.

Das neue Vorstandsteam für das Vereinsjahr 2021 sowie 2022 freut sich auf eine gute Zusammenarbeit:

Carina Pytlik(1. Vorstand)

Ivano Sironi (2. Vorstand)

Michaela Kölling (3. Vorstand)

Sonja Maximini (Beisitzerin)

Gabi Harion (Beisitzerin)

Christian Moersch (Beisitzer)

Bastiaan Janssens (Beisitzer)

Claudia Kerber-Becker (Grundschulleitung und daher geborenes Mitglied im Vorstand)

Dreharbeiten mit dem Schulmaskottchen

Gemeinsam mit Schulmaskottchen KEKS konnte unser Förderverein gestern eine ganz besondere Aktion für unsere zukünftigen Schulneulinge mitgestalten. Dank der kreativen Vorschläge unserer Schulsprecherin und ihrer Vertreterin entstand ein wundervolles Drehbuch zur Vorstellung der Schule und wir durften die beiden jungen Regisseurinnen und Schauspielerinnen bei der Umsetzung ihrer tollen Ideen unterstützen. Wir sind schon ganz gespannt auf das Endergebnis und freuen uns euch schonmal einen kleinen Einblick hinter die Kulissen zu geben.

Motivationsgruß vom Förderverein

Als Förderverein der Grundschule St. Laurentius möchten wir uns bei allen Lehr- und Betreuungskräften der Schule bedanken. Obwohl die Zeit der Corona-Kontaktbeschränkungen, der ständigen neuen Regelungen und auch zeitweise kurzfristigen Planungsänderungen für die Schulabläufe uns alle sehr fordert, sind sie für die Kinder und Familien als Ansprechpartner da. Wir spüren, wie viel Einsatz jeder Einzelne bringt und das Beste versucht zum Wohl der schulischen und auch sozialen Förderung der Kinder. Dies ist sicher aktuell nicht immer einfach. Auch an alle Eltern der Schule ein großes Lob und eine große Portion Motivation sowie Kraft, wir alle sind gerade sehr gefordert zum Wohle unserer Kinder. Bleibt alle gesund, verliert nicht die Motivation und behaltet auch in der schweren Zeit ein Lächeln im Gesicht!

Einladung zur digitalen Mitgliederversammlung 2021

Der Förderverein der Grundschule St.Laurentius e.V. lädt ein zur offiziellen jährlichen Mitgliederversammlung am Fr, 5.03.2021 um 20.00 Uhr.

Aufgrund der aktuellen Kontaktbeschränkungen und Schutzmassnahmen zur Einschränkung der Covid19-Pandemie findet die Versammlung digital über das Videokonferenzportal Zoom statt. Zur Teilnahme berechtigte Vereinsmitglieder erhalten den entsprechenden Link per Email.

Auf der Tagesordnung stehen folgende Themen:

1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit

2. Wahl eines Protokollführers/einer Protokollführerin

3. Genehmigung der Tagesordnung

4. Jahresbericht des geschäftsführenden Vorstands

5. Jahresbericht Kassenwart

6. Bericht der Kassenprüfer

7. Aussprache zu den Punkten 4-6

8. Entlastung des Vorstandes

9.Wahl eines Wahl-leiters/ einer -leiterin.

10.Neuwahl des Vorstandes

11. Neuwahl der Kassenprüfer

12. Satzungsneufassung

13. Verschiedenes

14. Schlusswort

Die Mitgliederversammlung ist laut Satzung unabhängig von der Anzahl der anwesenden Mitglieder beschlussfähig. Nachfragen zur Vereinsarbeit sowie zum Ablauf der digitalen Versammlung können per Mail an foerderverein-gslaurentius@mail.de gerichtet werden

Unser Förderverein ist Spendenempfänger bei der Leergutspendenaktion im Edeka Eble-Markt

Gleich zu Beginn des neuen Vereinsjahres kann sich unser Förderverein über eine tolle Unterstützung freuen. Die Losfee des Edeka Eble - Markts in Saarburg hat das diesjährige Spendenziel des Förderverein Grundschule St.Laurentius e.V. für die aktuelle Pfandspendenbox gezogen. Bis März 2021 können Sie bei Ihrer Leergutabgabe Ihre Pfandbons einwerfen und so die Kinder der Grundschule unterstützen. Wir bedanken uns im Namen aller Schüler/innen für diese tolle Spendenaktion.

Förderverein finanziert 200 Wolldecken

Aufgrund der aktuellen Corona-Massnahmen im Schulalltag ist es auch an unserer Schule Vorgabe regelmäßig die Klassenräume zu lüften. Dies ist auch während dem Unterricht unumgänglich, sodass natürlich bei den sinkenden Aussentemperaturen auch die Wärme im Klassenraum nicht erhalten bleibt. Um die Schule in der derzeitigen Situation zu unterstützen, finanzierte unser Förderverein insgesamt 200 Wolldecken, die ab sofort in den Klassen für die Kinder während der Schulzeit bereitliegen.

Keks, das Schulmaskottchen und der Förderverein der Grundschule St.Laurentius e.V. wünschen allen Familien einen schönen Nikolaustag!

Damit Sie den Videolink sehen können, klicken Sie bitte auf die Überschrift!

Bundesvorlesetag 20.11.2020

Passend zum diesjährigen Bundesvorlesetag ruft der Förderverein Grundschule St. Laurentius e.V. zu einer tollen Schreibaktion auf! Wir sind schon ganz gespannt, wohin unsere Grundschulkinder das Schulmaskottchen Keks reisen lassen und welche Erlebnisse wir anschließend in den Briefen lesen dürfen. Also liebe Grundschulkinder, ran an die Stifte und schreibt uns!

"Kinderrechte schaffen Zukunft" Weltkindertag 20.09.2020 ???? Wir freuen uns Ihnen heute unser Videoergebnis zur Kreativaktion der Kulturgießerei Saarburg, des Förderverein KiTa Blümchesfeld e.V. und des FV Grundschule St.Laurentius e.v. zu präsentieren. Den Link zum Video finden Sie durch einen Klick auf die Überschrift.

Wir freuen uns riesig!! Unser Förderverein wurde für den Förderpreis "Verein(t) für gute Schule und KiTa" der Stiftung Bildung nominiert. Eine Jury aus unabhängigen Expert*innen ermittelt am 8.12.2020 aus allen für den Bundesentscheid nominierten und ausgezeichneten Projekten drei Projekte/Vereine, die je einen der Förderpreise in Höhe von sagenhaften 5.000 Euro zur Verwendung für ihre weitere Arbeit gewinnen können. Heute wurden wir zudem von den Organisatoren darüber informiert,dass es neben den 3 begehrten Jurypreisen in diesem Jahr erstmalig die Möglichkeit gibt einen sogenannten Publikumspreis durch ein Zuschauervoting zu gewinnen. Auf dieser Seite hier : https://www.stiftungbildung.com/nominierte-foerderpreis2020/ findet ihr alle nominierten Projekte und jede*r kann einmal pro Tag für ihr*sein Lieblingsprojekt abstimmen. Wir freuen uns natürlich wenn Ihr eure Stimme unserem Projekt "Viele Nationen-eine Gemeinschaft/Gemeinsam lernen mit Schulmaskottchen Keks" gebt. Diese Abstimmung läuft ab sofort und bis zum 28.11.2020. Also, weitersagen und fleißig abstimmen! Je mehr Stimmen, desto besser. Wir danken euch für eure Unterstützung.

 

Fast genau ein Jahr ist es her, dass die über 200 Schüler der Grundschule St.Laurentius in Saarburg ihr schuleigenes Maskottchen gewählt haben. Das Schulmaskottchen Keks begleitet nicht nur die Aktionen des Fördervereins (z.B. bei der Teilnahme am Fastnachtszug) sondern begegnet den Schüler/innen auch im Schulalltag. So überreichte das Eichhörnchen u.a. passend zur Zeugnisübergabe im Januar kleine Glücksbringer für das gemeinsame Lernen, verabschiedete sich mit einer Fotoaktion bei den Viertklässlern im Juli und begrüßte natürlich Mitte August die Schulneulinge in der Schulgemeinschaft. Ganz aktuell ist es aber soweit, den süßen Nüssesammler gibt es nun auch als Plüschfigur! Mit einer Spende von 15,00 Euro an den Förderverein Grundschule St.Laurentius Saarburg e.V. können sich Groß und Klein eine, ca 20cm große, Version des Eichhörnchens erwerben. Keks konnte es sich natürlich nicht entgehen lassen, die erste bestellte Figur gemeinsam mit Vorstandsvorsitzende Carina Pytlik persönlich zu überreichen. Erstbesteller Louis Dostert hatte sich bereits bei seiner Ausschulung im Juli 2020 eine Plüschversion reserviert und freut sich natürlich ganz besonders über den Überraschungsbesuch des Schulmaskottchen. Freudestrahlend nimmt er die Figur an der Haustür entgegen. Der 10-Jährige ist sich sicher: "Das ist eine ganz tolle Erinnerung an meine Grundschulzeit." Kritisch betrachtet er das Plüsch-Eichhörnchen und schaut immer wieder auf das Original. Er stellt fest "Alles ist genau gleich. Sogar das Logo vom Förderverein ist mit drauf. Das ist richtig gut geworden!" Louis selbst hatte als Viertklässler vor über einem Jahr das Maskottchen mitgewählt. Seine Eltern freuen sich mit: "Das wird er nie vergessen und auch später seinen eigenen Kindern erzählen können, die vielleicht dann auch mal die Grundschule St.Laurentius mit dem schuleigenen Maskottchen besuchen." Auch die jüngere Schwester Annabelle, die gerade eingeschult wurde, ist begeistert und möchte auch gleich ihre eigene Kuschelfigur haben. Alle sind sich einig, das Schulmaskottchen KEKS EICHHÖRNCHEN wird noch lange Teil der Schulgemeinschaft sein. Wer auch Interesse an einem unserer süßen Plüschfiguren hat, darf sich selbstverständlich gerne bei uns melden! foerderverein-gslaurentius@mail.de Kleiner Tip für die Familien unserer Schulneulinge 2021: Unser Plüsch-Keks hat genau die passende Größe als kleine Überraschung in die Schultüte!

Neues Spielmaterial für den Pausenhof!

Vor einigen Tagen überreichte der Förderverein der Grundschule St.Laurentius e.V. den Kindern ein großes Set mit Bällen und Springseilen für die Bewegungspausen der Klassen. Wir wünschen allen Schülern/innen viel Freude mit den neuen Pausenspielsachen, die nun hoffentlich auch bald auf dem komplett neu gestalteten Schulhof zum Einsatz kommen können!

20.9.2020 Weltkindertag

Heute ist Weltkindertag! "KINDERRECHTE SCHAFFEN ZUKUNFT!" Um auf die weltweiten Rechte der Kinder aufmerksam zu machen, haben wir Anfang September zu einer Kreidebilder-Malaktion aufgerufen. Aus den tollen Werken, die überall in Saarburg die Bürgersteige und Straßen schmücken sollten, wird nun in den nächsten Tagen ein Videoschnitt gefertigt, damit wir gemeinsam zeigen können wie wichtig Kinderrechte sind. Heute passend zum Weltkindertag gibt es hier schonmal ein paar Fotos als Vorgeschmack.

Weltkindertag 2020 "Kinderrechte schaffen Zukunft"

Aktuell wird unser Leben sehr von den Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie beeinflusst. Auch unser Kinderrechte-Fest auf dem Cityparkplatz, das wir wieder anlässlich des Weltkindertag feiern wollten, mussten wir leider absagen. Doch dies bedeutet noch lange nicht, dass der Weltkindertag ausfällt! Die derzeitige Situation darf unserer Meinung nach nicht dazu führen, dass Kindern und ihren Rechten in diesem Jahr weniger Beachtung geschenkt wird! Wir vom Förderverein der Grundschule St.Laurentius möchten uns in Kooperation mit dem Förderverein der KiTa Blümchesfeld und der Kulturgießerei Saarburg möchten daher mit einem Videoprojekt passend zum diesjährigen Motto „Kinderrechte schaffen Zukunft“ ein Zeichen setzen und auf die Wichtigkeit der Kinderrechte aufmerksam machen. Und so könnt ihr, liebe Grundschulkinder, mitmachen: -Überlegt gemeinsam mit euren Eltern: Was wünscht ihr euch für die Zukunft? Was braucht ihr, um hier vor Ort eure Rechte wahrzunehmen? Oder auch anders herum: Was gefällt euch besonders gut in der Stadt Saarburg zum Thema Kinderrechte! Genau das wollen wir herausfinden und wer weiß das am besten: natürlich ihr Kinder!! -Und wir wollen es vor allem sehen! Darum würden wir uns freuen, wenn alle Kinder in den nächsten Tagen immer wieder die Bürgersteige mit bunten Kreidebildern schmücken! Natürlich könnt ihr aber auch eure Wünsche und Ideen auch einfach aufs Papier bringen! Malt, bastelt oder schreibt gemeinsam auf, was euch zu unseren Fragen einfällt. Auch wenn euch nichts einfällt, kein Problem: Dann malt einfach etwas was euch Freude macht! -Wenn ihr dann ein Bild gestaltet habt oder vielleicht sogar beim Spazieren ein tolles Kreidebild eines anderen Kindes entdeckt, bittet eure Eltern, dass sie uns Fotos von den Kreidebildern oder euren gemalten/gebastelten Bildern per Email schicken an foerderverein-gslaurentius@mail.de zu! Einsendeschluss ist der 15.9.2020! Aus allen eingesandten Werken wird dann zum Weltkindertag ein einzigartiges Gemeinschaftsvideo erstellt, mit dem wir anschließend dann der ganzen Welt (auf unseren Onlineportalen) zeigen möchten, wie kreativ und kunterbunt es in unserer Stadt aussieht . Wir freuen uns auf viele bunte Kinderrechte-Bilder und darauf den Weltkindertag in diesem Jahr mal auf eine ganz andere Art zu feiern!

Wir begrüßen unsere neuen Schüler/innen und Familien in unserer Schulgemeinschaft!

Hurra,juchhu, jetzt bin ich ein Schulkind!!! Am 18. August 2020 war es für 53 Kinder soweit.Der allererste Schultag an unserer Grundschule startete! Wir vom Förderverein der Grundschule St.Laurentius e.V. freuen uns, dass wir diesen ersten Tag gemeinsam mit den Familien unserer Erstklässler feiern durften. Auch wenn die Einschulungsfeierlichkeit nicht in gewohnter Form stattfinden konnte, konnten wir dennoch klassenweise und zeitversetzt mit einem kleinen Empfang vor der Grundschule die neuen Familien in unserer Schulgemeinschaft begrüßen. Während die Kinder in ihren Klassen zum ersten mal eine Unterrichtsstunde erleben durften, konnten sich die Eltern beim gemütlichen Beisammensein kennenlernen, sich über die Arbeit unseres Fördervereins informieren oder am Projekt der "Bücherpatenschaft" teilnehmen. Als besonderes Highlight gab es zum Abschluss des Vormittags für die neuen Schulkinder die Möglichkeit unser Schulmaskottchen kennenzulernen und natürlich auch ein gemeinsames Foto zu machen. Zudem erhielt dann jedes Kind vom Förderverein als kleine Überraschung noch ein Begrüßungsgeschenk: eine Zeugnismappe (natürlich mit einem passenden Bild von unserem Maskottchen) und einen Eisgutschein (gesponsert vom Eiscafe Cortina. Vielen lieben Dank dafür!) Wir wünschen all unseren Schulanfänger/innen und selbstverständlich auch allen anderen Schüler/innen einen tollen Start ins Schuljahr 2020/2021.

Überraschung zum Schulabschluss für die Viertklässler

In diesem Schuljahr verabschieden sich 55 Kinder bzw. schon fast Jugendliche aus unserer Schule. 4 Jahre Grundschulzeit liegen hinter ihnen und nun ist es Zeit für einen neuen Lebensabschnitt. Als kleine Überraschung vom Förderverein besuchten wir vom Förderverein an den beiden jeweiligen Präsenztagen die Klassengruppen der 4a, 4b und 4 c mit unserem Schulmaskottchen. Als Überraschung gab es neben dem Besuch für jedes Kind, das wir aus unserer Schulgemeinschaft verabschieden einen Gutschein für eine kostenlose Schiff-Fahrt auf der Saar. Hier möchten wir uns ganz lieb bei Friedhelm Weishaar von der Saar-Personenschifffahrt für die Unterstützung bedanken. Wir wünschen allen Schulabgängern/-abgängerinnen alles Gute für die Zukunft, viel Freude in der neuen Schule und natürlich auch allen Schülern/Schülerinnen erholsame Ferien. Wir freuen uns alle nach den Sommerferien wieder zu sehen.

Fotoaktion mit unserem Schulmaskottchen Keks

 

Passend zur klasseninternen Ausschulung unserer Viertklässler am 3.7.2020 findet ihr den Förderverein der Grundschule St.Laurentius e.V. an diesem Tag mit einer tollen Aktion vor der Stadthalle. Unser Schulmaskottchen Keks steht bereit, um sich mit den Kindern fotografieren zu lassen. Wir sind froh , dass wir so unseren Viertklässlern zum Abschied noch eine kleine Freude machen können. Leider ist es aufgrund der Corona-Schutzmassnahmen nicht möglich unsere Viertklässler im Rahmen einer Schulfeier mit der gesamten Schulgemeinschaft zu verabschieden. Daher findet die Zeugnisübergabe in Form einer kleinen Klassenfeier statt. Aber auch wir vom Förderverein möchten am letzten Schultag präsent sein. Kommt gerne vorbei, ganz aktuell könnt ihr auch an diesem Vormittag bei uns Shirts, Kappen und Plüschversionen unseres Schulmaskottchen bestellen. Hierfür danken wir ganz besonders Thierry Metzler vom Textilveredler Trassem für die schönen Mustershirts.

Im Rahmen der Spendenübergabe zur "Corona-Vereinshilfe" in der Volksbank-Filiale Saarburg am 30.6.2020 durfte sich der Förderverein Grundschule St.Laurentius e.V. über eine großzügige Fördersumme von 500 Euro freuen. Im Namen aller Vereinsmitglieder und Kinder der Grundschule bedanken wir uns für die tolle Unterstützung unserer Vereinsarbeit! Dank dieser Förderung können wir so einen Teil der uns fehlenden Einnahmen aufgrund der coronabedingten Absagen vieler Veranstaltungen auffangen. Danke an die Volksbank Trier!!

Spielmöglichkeiten trotz Corona-Abstandsregeln für die Bewegungspausen

Nachdem nach vielen Wochen Heimunterricht nun am 8.6.2020 wieder alle Klassenstufen zum Präsenzunterricht in Kleingruppen in die Schule zurückkehren, stellte sich natürlich auch die Frage wie das Spielen in den Schulhofpausen der Kinder möglichst kontaktfrei gelingen kann. Hierzu haben wir vom Förderverein in Absprache mit der Schulleitung das vorhandene Spielmaterial für die Bewegungspausen überprüft und anschließend überlegt was noch benötigt wird. So erhielt nun auf Wunsch der Kinder jede Klasse noch eine Riesenpackung Malkreide, um den Schulhof bunt zu bemalen. Zudem finanziert der Förderverein wetterfeste Straßenmarkierungsfarbe, mit der bereits dank der tollen Initiative des Schulelternbeirats, der Schulhof mit unterschiedlichen Hüpfkästchen-Spielen versehen wird, die dann zukünftig dauerhaft zum Spielen zur Verfügung stehen. Gemeinsam möchten wir dazu beitragen, dass trotz der Corona-Abstandsregeln das Spielen auf dem Schulhof für die Kinder möglich ist. Vielen lieben Dank an die Mitglieder des Schulelternbeirats, die in den letzten Tagen bereits kreativ waren.

Die Stadt Saarburg sagt die von ihr verantworteten Veranstaltungen bis zum November 2020 ab. Auch wir als Förderverein der Grundschule St.Laurentius und Akteur der Kinder- und Jugendarbeit bedauern es sehr dass wir in diesem Jahr nicht mit allen Familien in Saarburg gemeinsam im Rahmen eines großen Festes auf dem Cityparkplatz den Weltkindertag feiern können und auf die Wichtigkeit der Kinderrechte aufmerksam machen können. Leider betrifft die Absage der Veranstaltungen auch unser Lesefest im Haus der Vereine anlässlich des Bundesvorlesetag. Es ist uns aus bereits genannten Gründen nicht möglich bei diesen Großveranstaltungen die notwendigen Auflagen zu erfüllen. Natürlich sind wir auch zudem enttäuscht, dass wir in diesem Jahr nicht beim Festzug des Saarweinfestes unsere Kindergruppe zum Schulmotto "Viele Nationen-eine Gemeinschaft" präsentieren können, doch wir freuen uns bereits jetzt schon auf die Feierlichkeiten im nächsten Jahr. Und bis dahin überlegen wir uns dann einfach Alternativen, wie wir den Kindern in den Saarburg als Förderverein präsent bleiben und eine Freude machen können.

Gemeinschaftsaktion "Schul-Steine"

Überraschung für unsere Losgewinnerin

Am 7.05.2020 durfte sich unsere Losgewinnerin Katharina über eine besondere Überraschung freuen. Keks,das Schulmaskottchen war extra zu Besuch gekommen und überreichte ihr im Namen des Förderverein persönlich den Gewinnergutschein aus unserem Malwettbewerb. Und damit auch alle anderen sich freuen können: Die Bilder des Malwettbewerb hängen bereits wie versprochen in der Buchhandlung Bücher Volk aus. 

 

Danke an alle Kinder, die an unserem Malwettbewerb zum "Welttag des Buches" teilgenommen haben. Ihr habt alle wirklich sehr tolle Bilder von euren Lieblingsbüchern gemalt! Mit einem Klick auf die Überschrift dieses Berichts gelangt ihr zum Verlosungs-Video! Herzlichen Glückwunsch an unsere Losgewinnerin Katharina!!! Ein liebes Dankeschön geht an die Buchhandlung BÜCHER VOLK für die gemeinsame Aktion und den Geschenkgutschein. Ab Montag sind die tollen Werke aus dem Malwettbewerb im Schaufenster zu sehen.

Malaktion zum "Welttag des Buches"

Liebe Kinder der Grundschule St.Laurentius, aktuell ist es ja leider nicht möglich gemeinsam mit euch unsere Aktionen zu erleben oder euch mit unserem Maskottchen in der Schule zu besuchen. Doch trotz allem wollen wir euch von einem ganz wichtigen Tag im Jahr erzählen, den wir als Förderverein richtig toll finden, nämlich den WELTTAG DES BUCHES! Am 23. April 2020 ist es wieder so weit: Deutschlandweit feiern Buchhandlungen, Verlage, Bibliotheken, Schulen und Lesebegeisterte am UNESCO-Welttag des Buches die Wichtigkeit des Lesens und des Buches. Eine regionale Tradition ist zu einem internationalen Ereignis geworden: 1995 erklärte die UNESCO den 23. April zum „Welttag des Buches“, dem weltweiten Feiertag für das Lesen, für Bücher und die Rechte der Autoren. Passend zu diesem Tag möchten wir vom Förderverein der Grundschule St.Laurentius e.V. in Kooperation mit der Buchhandlung Bücher Volk in Saarburg zu einer Malaktion aufrufen: MALT EUER LIEBLINGSBUCH! Ganz egal ob ihr es zeichnet, malt oder bastelt; wir freuen uns auf ein Bild aus eurem Lieblingsbuch. Da wir alle Bilder im Anschluss im Schaufenster beim Bücher Volk ausstellen, nutzt bitte für euer Bild die anhängende Malvorlage. Euer fertiges Werk könnt ihr entweder in einem Briefumschlag in der Buchhandlung abgeben oder bei unserer Vereinsvorsitzenden Carina Pytlik abgeben bzw. in den Briefkasten einwerfen (Graf-Siegfried-Str. 76, Saarburg). Abgabeschluss ist der 30.4.2020, bis 17.00 Uhr! Aus allen Teilnehmern, die ihre Bilder bis zum Abgabeschluss bei uns abgeben, werden wir im Rahmen einer Verlosung einen Gewinner ermitteln, der sich dann über einen kleinen Preis im Namen der Buchhandlung Bücher Volk freuen darf! Daher fragt bitte eure Eltern um Erlaubnis und bittet sie mit euch gemeinsam den unteren Abschnitt der Malvorlage auszufüllen. Diesen Abschnitt werden wir dann abschneiden und für die Losbox nutzen. Anschliessend wird der Zettel natürlich entsorgt, damit keiner eure Adresse oder Telefonnummer erfährt ausser uns. Wenn ihr und auch eure Eltern möchten, könnt ihr natürlich auf das Bild oben auch noch euren Vornamen schreiben. Eure Bilder könnt ihr gerne dann ab Ende Mai wieder beim Bücher Volk abholen. Also Malstifte, Bastelmaterialen raus und los geht´s! Wir freuen uns auf eure Bilder!

Der neue Fahrradständer ist endlich da!!

Der Förderverein Grundschule St.Laurentius e.V. freut sich, dass wir passend als kleine Überraschung zum Osterfest unseren neu installierten Fahrradständer vor dem Gebäude der Grundschule präsentieren können. Dank der Spenden und Einnahmen des letzten Vereinsjahres war es uns möglich unser Spendenziel 2019 zu erreichen und den Wunsch der Kinder zur Anbringung eines Fahrradständers zu erfüllen. Wir bedanken uns bei allen, die hierzu beigetragen haben. Besonders danken möchten wir unserem Hausmeister Herr Altenhofen, der für uns letzte Woche die Installation des Fahrradständers übernommen hat. 

Das Schulmaskottchen und der Förderverein der Grundschule St.Laurentius e.V. wünschen allen schöne Osterferien! Mit einem Klick auf die Überschrift seht ihr die lieben Ostergrüße unseres Maskottchen!

Bundesweite Aktion: Regenbögen als Zeichen zur Eindämmung des Coronavirus

Der Coronavirus bestimmt aktuell unser Lebensumfeld und insbesondere unseren Kinder fehlt der gewohnte Alltag. Lasst uns daher jetzt gemeinsam die Welt bemalen mit Regenbögen und den Kinder das Gefühl geben, dass sie nicht allein in dieser Situation sind. Wir haben von einer wunderschönen bundesweiten Aktion gehört, wo Kinder einen Regenbogen malen und diesen als Zeichen zur Eindämmung des Coronavirus an die Fenster und Türen hängen. Andere können diese beim Spazieren gehen suchen und zählen. So sehen und verstehen auch die Kleinen, dass andere Kinder genauso zuhause bleiben müssen, aber das wir dennoch einander eine Freude machen können. Egal ob gebastelt, gemalt, gezeichnet oder einfach ein schönes Ausmalbild mit einem Regenbogen - der Förderverein Grundschule St.Laurentius e.V. würde sich freuen, wenn auch wir uns an vielen bunte Regenbögen der Kinder erfreuen können. Wenn auch Sie mit Ihrem Kind Teil dieser Aktion sein möchten, schicken Sie uns den gestalteten Regenbogen an foerderverein-gslaurentius@mail.de. Wir werden das Bild Ihres Kindes in unserer Bidlergalerie und auf unserer facebookseite veröffentlichen, damit alle sehen dass uns etwas verbindet und wir aneinander denken.

Saarburg Hau-Ruck!! Wir feiern Fastnacht mit unserem Schulmaskottchen!!

Der Förderverein Grundschule St.Laurentius e.V. bedankt sich bei Allen, die mit uns am diesjährigen Fastnachtszug in Saarburg teilgenommen haben. Es hat uns riesigen Spaß gemacht zu feiern. Besonderen Dank geht an unsere fleißigen Wagenbauer, die es ermöglicht haben, dass sich unsere Fastnachts-Eichhörnchen gemeinsam mit unserem Schulmaskottchen präsentieren konnten.Wir wünschen allen noch schöne Fastnachtstage!

Waffelstand im Rewe-Center

Unsere leckeren veganen Waffeln lockten am Samstag, 8.2.2020 zahlreiche Kunden an unseren Aktionsstand im Rewe-Center Saarburg. Ob natur, mit Puderzucker, mit veganer Nuss-Nougatcreme oder Kirsch-Fruchtaufstrich, für jeden Geschmack war etwas dabei. Der Förderverein der Grundschule St.Laurentius e.V. dankt allen Helfern und insbesondere dem Team der Rewe-Filiale für die Vorbereitung und die Bereitsstellung der Teigzutaten. Ein ganz großes Lob geht jedoch an unsere fleißigen Grundschulkinder, die auf eigenen Wunsch den Bonverkauf an der Kasse übernommen haben. Wir freuen uns, dass wir so vielen Schleckermäulchen eine Freude mit unseren Waffeln machen konnten. (Fotos befinden sich in der Bildergalerie)

Förderverein bezuschusst Mitmach-Vorlesung!

Lesen und Vorlesen ist uns als Förderverein immer wieder ein großes Anliegen! Um dieses wichtige Thema im Schulalltag zu unterstützen, durften die Schüler/innen unserer Grundschule sich Ende Januar über eine ganz besondere Vorlesung des Mainzer Lesetheater freuen. Durch unterhaltsame, lebendige und interaktive Lesungen werden die Kinder im Rahmen des Mitmachtheaters in spannende Welten entführt und zum Lesen motiviert. Das Lesetheater fördert durch den Vorlesespaß mit einer kräftigen Prise Theater die Lesekompetenz der Kinder. Während sich die Erst- und Zweitklässler mit der Geschichte von "Cowboy Klaus und der fiese Fränk" auf eine lustige Abenteuerreise in den wilden Westen begeben konnten, machten sich die Schüler/innen der dritten und vierten Klasse mit "ELLA in der Schule" auf die Suche nach einem Bücherdieb. Die Kinder und Lehrkräfte hatten großen Spaß bei den Mitmachaktionen. Der Förderverein der Grundschule St.Laurentius e.V. freut sich mit der Bezuschussung dieser Aktion einen wichtigen Beitrag zur Leseförderung zu leisten!

Herzliche Einladung zur Mitgliederversammlung

Der Förderverein der Grundschule St.Laurentius Saarburg e.V. lädt herzlich zur Jahreshauptversammlung für das Vereinsjahr 2020 am Donnerstag, 05.03.2020 um 19.30 Uhr im Speisesaal der Grundschule, Heckingsstr.13, Saarburg ein. Der Vorstand gibt einen Einblick in die Vereinsarbeit und informiert über die Wichtigkeit der Vorstandsarbeit. Alle Vereinsmitglieder und Interessenten sind herzlich willkommen. Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen! Tagesordnung: 1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit 2. Wahl eines Protokollführers/einer Protokollführerin 3. Genehmigung der Tagesordnung 4. Jahresbericht des geschäftsführenden Vorstands 5. Jahresbericht Kassenwart 6. Bericht der Kassenprüfer 7. Aussprache zu den Punkten 4-6 8. Entlastung des Vorstandes 9. Verschiedenes 10. Schlusswort

Neues Spendenziel 2020

Wir freuen uns das diesjährige Spendenziel des Förderverein Grundschule St.Laurentius e.V. vorstellen zu können. SPENDENZIEL Vereinsjahr 2020: "Die Kinder der Grundschule St.Laurentius wünschen sich mehr Ruhezonen auf dem Schulhof!" Toben und Spielen auf dem Schulhof ist täglicher Bestandteil der Pausen in der Grundschulen. Doch natürlich sind auch hier zwischendurch Ruhephasen und Rückzugsorte für die Kinder ganz wichtig. Damit für die kurzen Pausen auch entsprechende Sitzmöglichkeiten zur Verfügung stehen, möchten wir die Anschaffung von mehreren Holzbänken sowie Tischen ermöglichen. Ob als Picknicktisch oder einfach zum Verschnaufen, die Sitzgelegenheiten werden vielseitig einsetzbar sein. Zudem kann bei strahlendem Sonnenwetter auch das Arbeiten in Kleingruppen auf dem Schulhof ermöglicht werden. Bitte unterstützen Sie bei unserem diesjährigen Spendenziel und helfen Sie uns den Wunsch der Grundschulkinder zu erfüllen.

Lust auf leckere vegane Waffeln?

Dann kommen Sie am Samstag den 8.2.2020 zur Rewe-Filiale in Saarburg. Denn dort werden wir vom Förderverein der Grundschule St.Laurentius e.V. einen Verkaufsstand anbieten im Rahmen der Rewe-Aktionen zur Nachhaltigkeit und gesunden Ernährung. Von 11 - ca 16 Uhr haben Sie im Markt die Gelegenheit bei uns frischgebackene vegane Waffeln zu kosten. Je nach Wunsch dürfen Sie die Waffeln auch mit Puderzucker oder süßem Bio-Aufstrich testen. Wir und das Team der Rewe-Filiale freuen uns auf Sie!

Unser Schulmaskottchen hat einen Namen!!!

Passend zur Zeugnisübergabe am Freitag, 31.1.2020 durften sich die Kinder der Grundschule St.Laurentius über einen ganz besonderen Überraschungsgast freuen. Unser Schulmaskottchen besuchte die Kinder in ihren Klassen und überreichte jedem Kind einen kleinen Glücksbringer sowie eine leckere Gebäcktüte mit kleinen Laugenstangen. Doch nicht nur der spontane Überraschungsbesuch bereitete allen Freude, denn auch unser Maskottchen selbst hatte einen tollen Grund zu feiern. Im Rahmen einer Schulwahl hatten die Kinder sich in der Vorwoche aus 4 Namensvorschlägen für einen Favoriten entschieden und so wurde unser Eichhörnchen mit klarem Vorsprung auf den Namen "KEKS" getauft. Der Förderverein der Grundschule St.Laurentius e.V. und unser Maskottchen dankt allen Kindern für die tolle Abstimmung!

Anmeldung Fastnachtsumzug 2020

Auch in diesem Jahr möchten wir wieder am Saarburger Fastnachtszug teilnehmen. Der Fastnachtszug startet am Sa, 22.02.20 um 14.11 Uhr in Beurig und endet an der Saarburger Stadthalle am City Parkplatz. Alle Kinder im Grundschulalter sowie Eltern sind herzlich eingeladen beim bunten Treiben mitzumachen und beim Verteilen von Süßigkeiten zu unterstützen. Damit wir als einheitliche Gruppe auftreten und auch beim Fastnachtszug unser neues Maskottchen der Öffentlichkeit präsentieren können, möchten wir einen Motto-Wagen passend natürlich zu unserem Eichhörnchen gestalten. Die Kinder können dann als Eichhörnchen geschminkt sowie kostümiert auf dem Mottowagen bzw. als Fussgruppe teilnehmen. Weitere Ideen und Anregungen können gerne noch angebracht werden. Damit wir zeitnah mit den Wagenbau abschließen können, suchen wir noch interessierte Helfer, die uns beim Werken helfen möchten. Nähere Details hierzu erhalten Sie gerne direkt bei uns. Wer also Zeit und Lust hat bei diesem Projekt mitzuwirken, bitte melden. Zudem werden aber auch Materialspenden (Holz, Farben usw.) benötigt. Auch hierzu gibt es nähere Infos auf Nachfrage. Wer alternativ oder gerne auch zusätzlich uns mit einer Süßigkeitenspende zum verteilen unterstützen möchten, kann sich auch hier gerne melden. Wir bedanken uns bereits im Voraus für die Unterstützung. Zur Teilnahme in unserer Mottogruppe können Sie sich unter folgender Email-Adresse foerderverein-gslaurentius@mail.de anmelden mit Angabe der teilnehmenden Erwachsenen/Kinder. Eine Teilnahme von Kindern am Festumzug ist natürlich nur mit entsprechenden Begleitpersonen möglich, da der Förderverein nicht die Aufsichtspflicht übernehmen kann. Wir freuen uns über jedes Kind und Elternteil, das an dieser tollen Gemeinschaftsaktion teilnehmen möchte.

Weihnachtliche Überraschungs-Aktion des Fördervereins beim Saarburger Christkindlmarkt

Vielen vielen lieben Dank an alle Kinder und Helfer, die uns am Freitag vor dem 3.Advent an der Vereinshütte beim Christkindlmarkt unterstützt haben. Dank zahlreicher Grundschulkinder mit eifrigem Bauchladenverkauf konnten wir einen tollen Erlös zugunsten des sozialen Weihnachtsbaum und insbesondere zugunsten unserer Grundschule ermöglichen. Großes Highlight unserer Aktion war jedoch ein richtig cooler Überraschungsgast: der GRINCH und seine Freundin Cindy Lou besuchten uns an unserer Hütte und unterstützten unseren Förderverein beim Verkauf. Gemeinsam zogen die Überraschungsgäste mit den Grundschulkinder über den Marktplatz und erfreuten damit die Besucher des Christkindlmarkt. (Bilder folgen zeitnah in der Bildergalerie)

Der Förderverein der Grundschule St Laurentius e.V. wünscht somit allen Familien eine wundervolle Weihnacht und ein besinnliches Fest.

 

"Wir Kinder haben Rechte" hieß es im September bei der grossen Spieleaktion auf dem Cityparkplatz anlässlich des diesjährigen Weltkindertags. Wir freuen uns, dass wir nun die Puzzleteile, die am Aktionsstand unseres Fördervereins entstanden sind, präsentieren können. Individuell haben die teilnehmendem Kinder am Weltkindertag auf ihren Puzzleteilen dargestellt, welches Kinderrecht ihnen am wichtigsten ist und so entstand ein eindrucksvolles Gemeinschaftswerk. Besonders freuen wir uns dass auch die Schule unserer Partnerstadt Sarrebourg hier mitgewirkt hat und wir so weitere Puzzleteile einfügen konnten. Das Gemeinschaftswerk kann ab sofort bis Mitte Januar 2020 im Cafe Urban der Kulturgiesserei Saarburg besichtigt werden. Ergänzt wird unsere Ausstellung mit den tollen Werken einiger Schulklassen, die sich bereits im Vorfeld zum Weltkindertag mit dem Thema "Wir Kinder haben Rechte" auseinandergesetzt haben. Hier danken wir den Klassen 3a,b und c der Grundschule St.Laurentius sowie den Klassen 5 und 7 der Realschule plus aus Saarburg für ihre Ideen und Gestaltungen. Der Förderverein Grundschule St.Laurentius e.V. möchte alle herzlich einladen sich die Ausstellung anzuschauen und die tollen Werke der Kinder zu betrachten. KINDER HABEN RECHTE!!!

Christkindlmarkt 2019

"Dicke rote Kerze, Tannenzweigenduft und ein Hauch von Heimlichkeiten liegt jetzt in der Luft!" Weihnachtliche Töne werden wir am Freitag, 13.12.2019 gemeinsam mit dem Musikverein Saarburg von 1892 e.V. an der Vereinshütte beim diesjährigen Christkindlmarkt in Saarburg anstimmen. Während der Musikverein Saarburg von 1892 e.V. seine tollen Musikinstrumente für Kinder präsentiert finden Sie bei uns an der Vereinshütte vor der Commerzbank wunderschön gestaltete Werke der Grundschulkinder. Kommen Sie vorbei,lassen Sie sich von der Weihnachtsstimmung bezaubern und nehmen Sie doch dann an unserem Stand ein kleines Mitbringsel für Ihre Freunde und Familie mit. Der Erlös kommt unserem neuen Spendenziel für das Jahr 2020 zu Gute ("Finanzierung von mobilen Ruhezonen und Sitzmöglichkeiten für den Schulhof"). Wir freuen uns auf Sie!

Lesen mit Sport und Bewegung verbinden, ist das möglich?

Im Rahmen der diesjährigen Leseaktion der Fördervereine der Grundschule St.Laurentius und St.Marien zeigten über 90 Kinder in Saarburg am 16.11.2019 anlässlich des Bundesvorlesetag im Haus der Vereine, wie das machbar ist. (Fotos befinden sich in der Bildergalerie) Passend zu drei unterschiedlichen Leseeinheiten nahmen die Kinder in Kleingruppen an einer Leseolympiade teil, bei der sie an 5 Stationen nicht nur sportlich aktiv sein konnten, sondern auch in Teamarbeit Aufgaben zum jeweiligen Buch lösen mussten. Eine olympische Kugel-Satz-Suche, Wörter-Dosenwerfen, ein Leseparcour und noch mehr durften die teilnehmenden Teams bewältigen und konnten so anschließend einen tollen Leseschatz sowie eine olympische Medaille gewinnen. Damit auch für eine Stärkung zwischendurch gesorgt, gab es neben wärmenden Früchtepunsch und Kaffee zudem auch ein interkulturelles Buffet mit vielen Leckereien aus allerlei Ländern. Wir bedanken uns hier bei allen Familien, die uns unterstützt haben und uns eine kleine landestypische Speise aus ihrem Heimatland mitgebracht hatten. Wir freuen uns sehr, dass wir mit unserer Aktion so viele Kinder zum lesen motivieren konnten und sind schon ganz gespannt auf das Motto des Bundesvorlesetags 2020.

Wir freuen uns sehr,dass wir vom Förderverein Grundschule St.Laurentius e.V. Anfang November die Kinder der Grundschule St.Laurentius mit ihrem schuleigenen Maskottchen überraschen konnten. Ausgewählt wurde das Maskottchen im Vorfeld in einer geheimen Schulwahl, bei der jedes einzelne Kind und auch jede Lehrkraft der Schule aus 4 Vorschlägen den persönlichen Favorit auswählen konnte. Nach Auswertung der Stimmzettel stellte sich schnell raus, dass sich das Eichhörnchen mit knappen Vorsprung gegen den Fuchs, Hund und die Glühbirne durchsetzte. Und so war es auch! Mit 79 Stimmen wurde das Eichhörnchen zum Schulmaskottchen ernannt. Finanziert wurde das Maskottchenkostüm komplett durch die Gelder des Förderverein. Mit strahlenden Augen durften nun die Kinder im Beisein von Bürgermeister Jürgen Dixius IHR Maskottchen in der Schule begrüßen. Und auch das Maskottchen freute sich sehr über das Kennenlernen und hatte sogar extra seinen Nussvorrat zum Teilen mit den Kindern mitgebracht. Wir freuen uns dass uns nun zukünftig das Eichhörnchen bei unseren Aktionen unterstützt und die Kindern in ihrer Schulzeit begleitet. Zudem sind wir schon ganz gespannt, welchen Namen das Maskottchen demnächst in der Abstimmung mit den Schüler/innen erhalten wird. (Pressebericht des TV befindet sich im Link der Überschrift)

Die Aktion unseres Förderverein zum Halloweenshopping kam super an. Passend zu unserem Gruselschminkstand stand um 18.50Uhr der geplante Flashmop mit mehreren Grundschulkindern an. Der Gruseltanz lud nicht nur zahlreiche Zombies zum mittanzen ein sondern sorgte für den richtigen Gruseleffekt an unserem Stand. Danke an alle Mitwirkenden dieser Aktion. Für alle Interessierten: Das Video zum Flashmop befindet sich auf unserer Facebookseite unter dem oben anhängenden Link (Überschrift anklicken!)

Die Stadt Saarburg nimmt zum zweiten Mal am Bundesweiten Vorlesetag teil. Bereits seit dem 1. Oktober laufen die Veranstaltungen und Aktionen zur Leseförderung. Auch unser Förderverein ist in diesem Jahr wieder mit einer Kooperationsaktion dabei.

Gruseliges Schminken beim Saarburger Halloweenshopping

Es wird gruselig!! Am Saarburger Halloweenshopping 25.10.2018 von 17- 22 Uhr wird der Förderverein der Grundschule St.Laurentius für alle Kinder und auch gerne großen Besucher gruseliges Schminken anbieten. Gegen eine Spende an den Förderverein können sich alle passend zu Halloween schminken lassen und anschließend im Fotocamper an der Sparkasse fotografieren lassen. Der Gruselschminkstand befindet sich in der Innenstadt gegenüber der Sparkasse vor dem Eiscafe Cortina. Die Einnahmen dieser Aktion kommen den Kindern der Grundschule St.Laurentius Saarburg zu Gute. Wir freuen uns schon und sind ganz gespannt in welche schaurigen Gestalten wir alle  verwandeln dürfen!

Kleiner Tip: Besonders um 18.50 Uhr lohnt es sich,sich im Bereich unseres Aktionsstandes aufhaltet. Seien Sie gespannt,was Sie erwartet!!

"Kinder schminken Kinder" - gelungene Schminkaktion des Förderverein

"Kinder schminken Kinder" hieß es am Sonntag 13.12.19 im Rahmen des Goldenen Oktober an unserem Aktionsstand in der Saarburger Innenstadt. Unsere Grundschulkinder hatten riesigen Spaß dabei ihre kreativen Talente beim Schminken unter Beweis zu stellen. Sowohl einige von unseren Jüngsten aus den ersten und zweiten Klassen als auch mehrere Dritt-und Viertklässler und auch Geschwisterkinder aus den weiterführenden Schulen zeigten sich als tolle Schminkkünstler und verzauberten zahlreiche Kinder aber auch Erwachsene in Prinzessinnen, Piraten, Blumenmädchen, Katzen und vieles mehr. Der Förderverein der Grundschule St.Laurentius e.V. bedankt sich bei all unseren fleißigen Schminkhelfern für die wirklich tolle Aktion, die wir gerne im nächsten Jahr anlässlich des verkaufsoffenen Sonntag im Herbst wieder anbieten möchten.

Herzliche Einladung zum interkulturellen Lesefest!

Die Fördervereine der Grundschulen St.Laurentius und St.Marien laden anlässlich des diesjährigen Bundesvorlesetag zu einer ganz besonderen Aktion ein. Am 16.11.2019 von 9-14 Uhr werden wir im Haus der Vereine am Cityparkplatz (ehemaliges Kindergartengebäude) in drei zeitlich versetzten Leseeinheiten verschiedene Bücher kennenlernen und die Inhalte in Form einer kleinen Olympiade gemeinsam an verschiedenen Stationen erarbeiten. Abgerundet wird das Leseprogramm während des gesamten Vormittags mit einem gemütlichen Beisammensein im Rahmen eines interkulturellen Festes. Gefördert wird die Veranstaltung durch das Bundesprogramm „Demokratie leben“. Aufgrund der räumlichen Begrenzung im Haus der Vereine bieten wir zu drei unterschiedlichen Zeiten je eine Leseeinheit und eine jeweils passende Olympiade an (Lesung 9.30Uhr mit Olympiade bis 10.45Uhr; Lesung 11.00Uhr mit Olympiade bis 12.15Uhr; Lesung 12.30Uhr mit Olympiade bis 13.45Uhr). Wir bitten um Rückmeldung bei Interesse an einer der Leseeinheit. Zudem würden wir uns sehr freuen, wenn die Teilnehmer des Lesefest uns passend zu unserem interkulturellen Beisammensein mit einer Speise/Kuchen/Fingerfood unterstützen möchten. Besonders freuen wir uns natürlich über traditionelle Speisen aus verschiedenen Ländern. Rückfragen, nähere Auskünfte und Anmeldungen können per Mail an unser Organisationsteam gerichtet werden: foerderverein-gslaurentius@mail.de Wir freuen uns auf ein tolles Lesefest!

Wir suchen Schminkhelfer!

Wie auch im letzten Jahr möchten wir vom Förderverein der Grundschule St.Laurentius beim „Goldenen Oktober“ wieder eine Kinderschmink-Aktion auf dem Boemundhof in Saarburg anbieten. Doch in diesem Jahr haben wir uns was ganz Besonderes überlegt! Wir brauchen euch liebe Kinder! Und zwar für unsere Aktion „KINDER SCHMINKEN KINDER“! Am So, 13.10.19 von 11-ca 16.30 Uhr habt ihr an unserem Aktionsstand die Gelegenheit zu zeigen, dass IHR die wahren Schminkkünstler seid. Katze,Indianer,Prinzessin,Pikachu und weitere einfache Schminkmotive warten auf euch. Falls ihr mindestens 6 Jahre seid und Lust habt hier mitzumachen, meldet euch bei uns oder sagt euren Eltern Bescheid, dass sie euch gerne bei unserer Aktion anmelden können. (foerderverein-gslaurentius@mail.de) Natürlich müsst ihr nicht die ganze Zeit mitschminken, sagt uns einfach zu welcher Uhrzeit und wie lange ihr dazu kommen wollt und wir organisieren für jeden Schminkkünstler einen Schminkkasten. Damit wir auch genügend Schminkutensilien vorrätig haben, gebt uns bitte bis zum Fr. 4.10. per Email Rückmeldung! Wir freuen uns auf euch!

Gelungenes Schulfest mit Sternwanderung

Im Rahmen unserer Sternwanderung am 21.9.2019 und dem anschließenden Fest auf dem Schulhof durften sich die Schüler/innen und Lehrkräfte der Grundschule St.Laurentius über eine pferdestarke Überraschung vom Förderverein freuen. Ganz heimlich hatten wir vom Vorstand am Vortag extra angefertigte Pferdefiguren am Gitter der Schulhofumzäunung angebracht. Nun können sich die Kinder in den Schulpausen beim Mähneflechten entspannen und immer wieder neue Zopffrisuren für ihre neuen "Schulhoftiere" gestalten. Ein großes Dankeschön geht an unsere eifrigen Hobbyhandwerker und Vorstandmitglieder Ivano und Chris, die in den letzten Wochen immer wieder in der hauseigenen Werkstatt an dieser tollen Überraschung gearbeitet haben. Gerne möchten wir hier natürlich auch die tollen Pferde präsentieren und in unserer Bildergalerie ein paar Einblicke in unsere Schulveranstaltung geben. Hier natürlich ein liebes Dankeschön an alle Helfer, die dazu beigetragen haben, dass unser Schufest ein voller Erfolg für alle war.

Danke an alle Beteiligten für die tolle Aktion zum Weltkindertag 2019. Wir hatten großen Spaß daran gemeinsam mit so vielen Kindern diesen wichtigen Tag zu feiern und zu zeigen wie wichtig die Rechte der Kinder sind. "Kinder sind die Zukunft" -so lautete die Aussage vieler Kinder auf die Frage, warum Kinderrechte eigentlich so wichtig sind. Wir möchten uns für unsere Zukunft engagieren! Daher freuen wir uns insbesondere darüber, dass durch unsere Aktion am 17.09.2019 alle Kinder ihr Recht auf Mitbestimmung, Meinungsäußerung, Bildung, Freiräume und vieles mehr nutzen konnten und uns u.a. im Rahmen des Puzzle-Gemeinschaftswerk gezeigt haben, wie vielfältig Kinderideen sind. Lieben Dank an euch Kinder!

Ausstellung "Wir Kinder haben Rechte"

 

Weltkindertag 2019! Passend zum diesjährigen Motto des Weltkindertags möchten wir vom Förderverein der Grundschule St.Laurentius e.V. im Rahmen des großes Spielfestes am 17.09.2019 auf dem Cityparkplatz unsere Kunstausstellung zum Thema "Wir Kinder haben Rechte" präsentieren. Eifrig und interessiert haben die Kinder der dritten sowie vierten Klassen unserer Grundschule sich mit der Kinderrechtskonvention auseinandergesetzt und tolle Werke zum Thema gestaltet. Ergänzt wird unsere Ausstellung mit thematischen Werken der 5. sowie 7.Klassen der Realschule plus. Lieben Dank an alle Kinder und Lehrkräfte, die sich hier beteiligt haben. Damit auch alle Kinder vor Ort sich noch mit der Wichtigkeit der Kinderrechte auseinandersetzen können, sind zudem alle herzlich eingeladen ab 15 Uhr an unserem Aktionsstand Teil der Ausstellung zu werden und für unser Gemeinschaftswerk ein Puzzleteil zu gestalten. Wir freuen uns auf Sie. 

Herzliche Einladung zum Weltkindertag!

Kinderanimation beim Hoffest am Altfuchshof

Trotz regnerischem Wetter liessen es sich am 8.09.2019 zahlreiche Besucher nicht entgehen das Hoffest am Altfuchshof zu besuchen. Neben regionalen Leckereien, Speis und Trank wurde auch für die kleine Gäste mit einer Strohburg und Kreidemalereien viel geboten. Passend hierzu ergänzte unsere Kinderanimation das kunterbunte Programm. An unserem Schminkstand konnten sich Groß und Klein sowohl in verschiedene Bauernhoftiere als auch Superhelden, Tiger, Prinzessinnen und co verwandeln. Besonders viel Freude hatten die kleinen Besucher beim Basteln von lustigen Bauernhoftieren aus Ballons. Ob Schweinchen, Kuh oder Hund und Katze, es entstanden ganz tolle kreative Werke. Wir danken Silke Fuchsen und ihrem Team vom Altfuchshof für das gelungene Fest und dafür, dass wir unsere Vereinsarbeit im Rahmen dieses Festes präsentieren durften.

Saarburger Weinfestzug! VIELE NATIONEN-EINE GEMEINSCHAFT!

Passend zum Motto "Viele Nationen - eine Gemeinschaft" beteiligte sich der Förderverein der Grundschule St.Laurentius e.V. am vergangenen Sonntag am Saarburger Weinfestumzug und zeigten wie vielfältig unsere Schulgemeinschaft ist! Die Kinder der Grundschule St.Laurentius hatten sich in den vergangenen Wochen aktiv auf diese Aktion vorbereitet, ausgewählt welche Länder sie präsentieren möchten und an mehreren Nachmittagen internationale Fahnen für unsere Bollerwagen gestaltet. Ein ganz großes Lob geht hier insbesondere an die Erst-und Zweitklässler unserer Schule. Am Sonntag den 1.09.2019 war es dann soweit. Eine bunte internationale Fusstruppe machte sich am Heckingparkplatz bereit und begann bereits bei der Aufstellung zu passender multikultureller Musik zu tanzen. Fleißig verteilten alle Teilnehmer unserer Fusstruppe passend zu unserem Motto Getränke und internationale Fahnen an die Festbesucher und konnten so ein Zeichen für die tolle Gemeinschaft setzen! (mehr Bilder befinden sich in der Bildergalerie)

Schmink-und Bastelstand beim Altfuchshof

Viele Nationen-eine Gemeinschaft

Unser Förderverein nimmt in diesem Jahr erneut an dem Festumzug des Saarburger Weinfest am So, 1.9.19 teil. Gemeinsam in fröhlicher Runde möchten wir uns als Teil der Saarburger Stadtgemeinschaft präsentieren und an die Gäste Saftpäckchen verteilen. Wer Zeit und Lust hat mit Grundschulkindern beim bunten Festumzug durch die Saarburger Innenstadt mitzuziehen, kann sich gerne unter folgender Email-Adresse foerderverein-gslaurentius@mail.de mit Angabe der teilnehmenden Erwachsenen/Kinder melden. Treffpunkt für alle Teilnehmer ist um 13.15 Uhr am Heckingparkplatz. Wir werden unsere Fußgruppe passend zum Motto „Viele Nationen-eine Gemeinschaft“ präsentieren und möchten uns daher in landestypischen Farben und/oder Ländertrachten kleiden. Hier ist natürlich jedem Teilnehmer frei gestellt, welches Land er vertreten möchte. Eine Teilnahme der Kinder am Festumzug ist aufgrund der Aufsichtspflicht nur mit entsprechenden Begleitpersonen möglich. Dank der finanziellen Unterstützung des Bundesprogramm „Demokratie leben“ haben wir in diesem Jahr die Möglichkeit im Vorfeld gemeinsam mit den Kindern der Grundschule die benötigten Bollerwagen entsprechend zum Thema zu gestalten. Sollten Sie gerne am Umzug teilnehmen aber keine entsprechenden Kostüme haben, wenden Sie sich bitte an uns, wir unterstützen hier gerne. Wir freuen uns auf jedes Grundschulkind und Elternteil, das mit uns an dieser schönen Gemeinschaftsaktion teilnehmen möchte.

15 Schüler/innen gehen beim Polarixpartner Jugendlauf beim Intern.Stadtlauf im Namen des Fördervereins an den Start!

Der Förderverein der Grundschule St.Laurentius Saarburg e.V. gratuliert allen Läufern des Intern.Stadtlauf in Saarburg (5.7.2019), aber natürlich ganz besonders den Teilnehmern des Jugendlaufs. Das habt ihr alle super gemacht! Wir sind sehr stolz auf die 15 Kids, die im Namen unseres Fördervereins gestartet sind. Ein großes Lob geht hier an die drei Teilnehmer, die es im Namen unseres Fördervereins sogar aufs Siegertreppchen geschafft haben! Herzlichen Glückwunsch!

Neue Pausenhofspielsachen für die ganze Schule

Im Rahmen der Siegerehrung anlässlich des Sportfestes vergangene Woche gab es für die Schüler und Schülerinnen der Grundschule St.Laurentius eine tolle Überraschung. Damit das gemeinsame Spielen und Toben in der Pause auf dem Schulhof noch mehr Spaß macht, überreichten drei Vorstandsmitglieder im Namen des gesamten Förderverein neue Pausenhofspielmaterialien an die Kinder. Die Spielsachen werden künftig im neuerrichteten Spielschrank im Erdgeschoss des Schulgebäudes für alle Kinder in den Pausen zur Verfügung stehen und in regelmäßigen Abständen von unserem Förderverein ergänzt/erneuert. Der Förderverein der Grundschule St.Laurentius e.V. wünscht allen Schülern/innen viel Freude mit ihren neuen Bällen und Springseilen.

Symbolische Spendenübergabe der RE/MAX-Filiale

Unser Förderverein durfte sich gestern über eine großzügige Spende der RE/MAX-Filiale Saarburg freuen. Volker Biwer und seine Kollegen überreichten der Vereinsvorsitzenden Carina Pytlik und ihren Kindern stellvertretend für alle Schulkinder der Grundschule St.Laurentius einen Spendenscheck von 200 Euro. Mit dieser Spende möchte RE/MAX nicht nur die Vereinsarbeit zugunsten der Grundschulkinder unterstützen, sondern sich auch für die tolle Ostereier-Malaktion anlässlich des Saarburger Frühlings bedanken. Die Kinder hatten im Vorfeld zum verkaufsoffenen Sonntag knapp 180 Eier bunt bemalt, die dann anschließend als Ostergruß vom RE/MAX-Team in der Saarburger Innenstadt verteilt wurden. Der Förderverein der Grundschule St.Laurentius Saarburg e.V. bedankt sich ganz herzlich bei Volker Biwer und dem RE/MAX-Team für die tolle Kooperation und die großzügige Spende :-) 

Förderverein unterstützt die Fremdsprachenarbeit

Im Rahmen der schulischen Qualitätsarbeit bietet die Grundschule St. Laurentius wesentliche Aspekte zur Förderung der Fremdsprachenkompetenz. In jeder Jahrgangsstufe gibt es eine bilinguale Englischklasse mit jeweils 24 Schülerinnen und Schülern. In den jeweiligen Parallelklassen finden im Rahmen des IFA-Unterrichtes (integrierte Fremdsprachenarbeit) Englischeinheiten statt. Um diese intensive Fremdsprachenarbeit zu unterstützen, besucht uns einmal im Jahr das "White-Horse-Theater" in der Stadthalle und präsentiert den Grundschulkindern zwei englischsprachige Theaterstücke. Die Kosten für die Stadthallennutzung trägt unser Förderverein. In diesem Jahr durften sich die Schüler über die Theaterstücke "The Mice in the Clock" (Aufführung für die ersten drei Jahrgangsstufen) und "The Firebird" (Aufführung für die Viertklässler sowie die 5.Klasse des Gymnasium und der Realschule plus) freuen. Der Förderverein der Grundschule St.Laurentius e.V. freut sich so einen Beitrag zur Fremdsprachenförderung leisten zu können. 

Der Förderverein der Grundschule St.Laurentius e.V. feiert das 20j-Jubiläum der Wasgau-Filiale Saarburg

Anlässlich der Jubiläums-woche der Wasgau-Filiale durften sich die Kunden und insbesondere die Kinder über einen Aktionsstand unseres Fördervereins freuen. Am Do,2.5. sowie Fr. 3.5.2019 konnten sich die Kinder im Zeitraum von 14-18 Uhr an unserem Stand schminken lassen oder eine Muttertagskarte mit unseren Vorstandsmitgliedern basteln. Die gemeinsamen Nachmittage haben uns und den Kindern viel Freude gemacht!

Osterstimmung beim Saarburger Frühling

Passend zur Osterzeit durften sich die Besucher des Saarburger Frühlings vergangenes Wochenende über leckere Ostergebäcke und-Naschereien sowie tolle Osterbasteleien der Grundschulkinder an unserem Stand freuen. Süße Blumencakepops, Frühlingsmuffins, Hasen-Nussecken, Hefehäschen und noch vieles mehr konnten sich Groß und Klein bei uns schmecken lassen. Besonders stolz aber präsentierten die Grundschulkinder in kleinen Verkaufsbauchläden ihre tollen Bastelwerke und boten diese in der gesamten Innenstadt zum Verkauf an. Großen Spaß hatten auch alle Kinder daran an unserem Basteltisch ihr eigenes Osternestchen zu gestalten, was dann anschließend am Stand der Re/Max-Filiale mit bunten Ostereiern befüllt wurde. Knapp 180 Ostereier wurden an diesem Tag verteilt, die im Vorfeld fleißig von den Schulklassen der Grundschule im Kunstunterrricht dekoriert wurden. Hier bedanken wir uns ganz herzlich bei Volker Biwer von Re/max,der uns diese tollen Osterfreude für die Saarburger Kinder ermöglicht hat. Bedanken möchten wir uns auch für die liebe Unterstützung der dm-Filiale, des Wasgau sowie des Eiscafe Cortina in Form der Warenspende für die Zubereitung der Gebäcke und die benötigten Zubehöre zum Basteln mit den Kindern. Und natürlich geht ein großer Dank an alle aktiven Helfer des Fördervereins, ohne die eine solche Aktion gar nicht möglich wäre. 

Kleines Osterpräsent gesucht?

Wer noch für jemanden eine Osterüberraschung sucht, kann sich gerne ab sofort in der Wasgaubäckerei gegen eine kleine Spende an unseren Förderverein ein Oster-Mitbringsel mitnehmen. Die schönen Bastelwerke sind der Restbestand unseres gestrigen Osterverkaufs beim Saarburger Frühling und wurden im Vorfeld eifrig von den Kinder der Grundschule St.Laurentius gestaltet. Wir freuen uns wenn wir somit noch eine kleine Osterfreude bereiten können.

Herzliche Einladung zu unserem Osterstand beim Saarburger Frühling!

Erstmalig werden wir vom Förderverein der Grundschule St.Laurentius e.V. im Rahmen des „Saarburger Frühling“ am 14.4.2019 von 11 – 18 Uhr einen Verkaufsstand ermöglichen in der Innenstadt (vorraussichtlich Nähe Bücher Volk). Anbieten werden wir selbstgemachte Leckereien rund um Ostern sowie kleine Osterwerke, die die Erst-und Zweitklässlern im Laufe dieser Woche mit uns gestaltet haben. Kommen Sie also mit ihren Kindern vorbei und genießen Sie doch bei hoffentlich frühlingshaftem Wetter leckere Osterkekse und Hefehäschen, einen Frühlingsmuffin, einen süßen Cakepop und viele andere Osternaschereien. Damit Sie auch etwas an unserem Stand verweilen können, bieten wir für alle Kinder die Möglichkeit an unserem Kreativtisch kleine Osternestchen zu gestalten. Alle Einnahmen und Spenden dieser Aktion kommen wie immer den Kindern der Grundschule St. Laurentius zu Gute.

Frühlingsstimmung und Spielspaß beim Autohaus Werner

Trotz des verregneten Wetters lockte am Sonntag 10.3.19 das Frühlingsfest des Autohaus Werner zahlreiche Familien herbei, um sich die neuesten Automobile vor Ort anzuschauen. Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt und auch die kleinen Gäste kamen (unter trockenem Dach) zu ihrem Vergnügen. Hüpfburg und Spielaktionen der Kulturgießerei, Frühlingsmalbilder und Buttonwerkstatt des FV Grundschule St.Laurentius e.V., Kunstmalaktion der KiJuSchu, Frühlingsbasteleien und Glitzertattoos des FV KiTa Blümchesfeld e.V. sowie zum Abschluss ein Farbenbingo-Gewinnspiel, für jeden Geschmack war etwas dabei in unserer Spielstadt. Wir bedanken uns bei allen Kooperationspartner und Vereinsmitgliedern, die diese tolle Spielstadt ermöglicht haben und so den Familien einen schönen Nachmittag bereitet haben. Ein großes Dankeschön für die Organisation des tollen Frühlingsfest geht natürlich an das Autohaus Werner.

Neue CD-Player für den Musikunterricht

Als Förderverein der Grundschule St.Laurentius ist für uns natürlich auch der Musikunterricht ein wichtiges Anliegen. Und damit auch hier für die passende Hintergrundmusik beim Singen, Tanzen und Musizieren gesorgt ist, finanziert der Förderverein als Ausstattung der Klassenräume jeder Klasse einmalig in der Grundschulzeit einen CD-Player. Auch in diesem Jahr wurden drei Klassenräume mit einem neuen Musikgerät ausgestattet. Wir wünschen den Kindern der Grundschule St.Laurentius, dass sie nun noch mehr gemeinsame Musikstunden verbringen können.

Erfolgreiche Jahresmitgliederversammlung

Nach einem erfolgreichen Vereinsjahr 2018 fand am vergangenen Donnerstag die offizielle Jahreshauptversammlung der Mitglieder des Förderverein Grundschule St.Laurentius e.V. statt. Neben dem Jahresbericht des Vereinssprechers und der Kassenwartin gab es für alle Teilnehmer die Möglichkeit einen Einblick ins Vereinsgeschehen zu erhalten und die vergangene Aktionen 2018 zu reflektieren. Christian Moersch verabschiedete sich aufgrund der anstehenden Ausschulung seines Kindes als Sprecher und 1.Vorstand des Förderverein und bedankte sich für das Vertrauen in den letzten zwei Jahren. Satzungsgemäß stand in diesem Jahr zudem auch die Wahl eines neuen Vereinvorstands für die nächste zweijährige Amtszeit an. Wir danken daher allen, die sich die Zeit genommen haben, um an unserer Versammlung teilzunehmen. Ein besonderer Dank geht natürlich an alle Kandidaten, die sich für ein Vorstandsamt zur Verfügung gestellt haben und somit dazu beitragen, dass sich der Förderverein aktiv zugunsten unserer Kinder einsetzen kann. Das neue Vorstandsteam für das Vereinsjahr 2019 sowie 2020 freut sich auf eine gute Zusammenarbeit: Carina Pytlik(1. Vorstand) Jennifer Mei (2. Vorstand) Ivano Sironi (3. Vorstand) Anastasia Gralewski (Beisitzerin) Tina Fuchs (Beisitzerin) Christian Moersch (Beisitzer) Gabi Harion (Beisitzerin) Claudia Kerber-Becker (Grundschulleitung und daher geborenes Mitglied im Vorstand)

Saarburger Fastnachtszug 2019 - Wir waren dabei!

"Piraten, Fische,Matrosen, allerlei Fluss- und Meeresgetier; mit Groß und Klein aus der Wasserwelt sind wir heut zum Feiern hier!" So lautete das Motto unserer gemeinsamen Fussgruppe mit dem Förderverein KiTa Blümchesfeld und dem Saarburger Musikverein beim heutigen Saarburger Fastnachtszug. Und wirklich: Groß und Klein hatten riesigen Spaß dabei die Besucher des Umzugs mit fröhlichen Tänzen zu den Liedern des Musikvereins und dem Werfen von leckeren Süßigkeiten zu erfreuen. (Fotos finden sich in der Bildergalerie) Wem unsere lustigen Truppe auch so gut gefallen hat und wer vielleicht ganz zufällig ein paar Fotos für unsere Dokumentation gemacht hat, darf sie gerne senden an folgende Mailadresse: foerderverein-gslaurentius@mail.de Wir würden uns sehr freuen!

Herzliche Einladung zur Mitgliederversammlung

Der Förderverein der Grundschule St.Laurentius Saarburg e.V. lädt herzlich zur Jahreshauptversammlung für das Vereinsjahr 2019 am Freitag, 08.03.2019 um 19.00 Uhr im Speisesaal der Grundschule ein.

Nutzen Sie die Gelegenheit einen Einblick in die Vereinsarbeit zu erhalten und sich über die Wichtigkeit der Vorstandsarbeit zu informieren. Natürlich freuen wir uns sehr, wenn Sie uns auch als Vorstandsmitglied unterstützen möchten.Jeder von uns kann mit seinen unterschiedlichen Kenntnissen, Erfahrungen und Fähigkeiten andere Impulse in die Arbeit eines Fördervereins geben. Durch die Mitwirkung aller Eltern sowie weiterer Unterstützer können wir einiges bewegen und finden daher, dass es gut investierte Freizeit ist, die unseren Kindern in der Grundschule zu Gute kommt! Wir freuen uns auf Sie!

 

Tagesordnung: 1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit 2. Wahl eines/einer Protokollführers /-in 3. Genehmigung der Tagesordnung 4. Bericht des Vorstandssprechers 5. Bericht Kassenwart 6. Bericht Kassenprüfer 7. Aussprache zu den Punkten 4 - 6 8. Entlastung des Vorstandes 9. Wahl eines Wahlleiters /einer Wahlleiterin 10. Neuwahlen des Vorstandes / Neuwahl Kassenprüfer 11. Verschiedenes: -Satzungsänderung zu §10 Mitgliederversammlung: Änderung und Erweiterung Absatz: II „ Die Einladung ergeht jeweils an die letzte dem Vorstand bekannte Mailadresse des Mitgliedes und hat mindestens zwei Wochen vor der Versammlung zu erfolgen. Der Vorstand ……… folgt. Zudem kann sich der Vorstand zur Einladung der Mitgliederversammlung der Veröffentlichung im Amtsblatt bedienen. Der Vorstand …...“ -Satzungsänderung zu §13: „§13 Inkrafttreten“ entfällt; „§13 Datenschutz“ wird ergänzt:„Der Verein erstellt im Sinne der EU-Datenschutz-Grundverordnung eine Datenschutzordnung. Die Datenschutzordnung ist vom Vorstand schriftlich aufzusetzen. Die Datenschutzordnung ist mit der Satzung jedem Mitglied zugänglich zu machen.“ 12. Termin für nächste Sitzung und weiteres ...... 13. Schlusswort

Einladung zum Saarburger Fastnachtszug

Erstmalig beteiligt sich unser Förderverein gemeinsam mit den Musikern des MusikvereinSaarburg von 1892 e.V. sowie dem Förderverein Kita Blümchesfeld e.V. am diesjährigen Saarburger Fastnachtszug (Sa, 2.3.19, 14.11 Uhr). Alle interessierten Kinder sind herzlich eingeladen beim bunten Treiben der Fusstruppe mitzumachen und beim Verteilen von Süßigkeiten zu unterstützen. Damit wir auch alle möglichst als einheitliche Gruppe auftreten, bittet der Musikverein darum in passenden Kostümen zum Thema „Wir schwimmen auf/im großen weiten Meer“ teilzunehmen (d.h. alle Piraten, Seemänner, Matrosen, Fische, Meerjungfrauen, Schiffe und allerlei Meerestiere sind herzlich willkommen) Wer Zeit und Lust hat beim bunten Fastnachtszug durch Saarburg mitzuziehen, kann sich gerne unter folgender Email-Adresse foerderverein-gslaurentius@mail.de mit Angabe der teilnehmenden Erwachsenen/Kinder melden. Treffpunkt für alle Teilnehmer ist um 13.30 Uhr in der Schadallerstraße Beurig. Damit wir entsprechend planen können, benötigen wir die Anmeldungen bis Freitag 22.2.19. Eine Teilnahme von Kindern am Festumzug ist natürlich nur mit entsprechenden Begleitpersonen möglich, da der Förderverein nicht die Aufsichtspflicht übernehmen kann. Wir freuen uns über jedes Kind und Elternteil, das an dieser tollen Gemeinschaftsaktion teilnehmen möchte.

"Stark werden für die Jugendzeit" Der Förderverein unterstützt die Präventionsarbeit der 4.Klassen

 

Präventionsarbeit ist ein sehr wichtiger Bestandteil der heutigen Bildungsangebote. So beinhaltet der Lehrplan der 4.Klassen unteranderem auch das Thema Sexualerziehung. Um diese Thematik entsprechend erarbeiten zu können, unterstützte der Förderverein der Grundschule St.Laurentius e.V. die Klassen bei der Finanzierung der "Teen-STAR Begleithefte" und bezuschusste die Anschaffung der Projekthefte für jeden einzelnen Viertklässler. Wir freuen uns, dass wir den Schülern und Schülerinnen hiermit einen kleines Stück beim "Stark werden für die Jugendzeit" unterstützen können. Nähere Info zum Präventionsprojekt "Teen-STAR" gibt es hier: https://www.teen-star.de/ 

Spendenaktion "Sozialer Weihnachtsbaum"

Der Förderverein der Grundschule St.Laurentius e.V. durfte sich am gestrigen Abend im Rahmen der Spendenaktion "Sozialer Weihnachtsbaum" über einen Spendenscheck von 600 Euro freuen. Übergeben wurde der Scheck feierlich auf der Bühne des Christkindlmarkts von den Sponsoren und Organisatoren der Spendenaktion. Ein ganz herzliches Dankeschön hierfür! Besonders bedanken wir uns bei Volker Biwer, der uns als Sponsor den Spendenscheck überreichte. Auch danken wir allen Helfern und Unterstützern,die zum Erfolg des sozialen Weihnachtsbaum beigetragen haben und natürlich den fleißigen Künstler aus der Grundschule St.Laurentius und St.Marien, die einerseits im Schulalltag die schönen Christbaumkugeln verziert haben und dann zudem auf dem Christkindlmarkt am ersten Adventssamstag stolz die Kugeln im Bauchladen verkauft haben (Fotos befinden sich in der Bildergalerie). Den Erlös der Spendenaktion werden wir nutzen, um künftig noch gezielter Aktionen der Grundschule zu unterstützen,die das soziale Miteinander und das Zusammengehörigkeitsgefühl der Schulgemeinschaft fördern. 

Kindersitzung im Sitzungssaal der VG Saarburg

100 Schüler der Grundschule St.Laurentius trafen sich am Donnerstag 29.11.2018 im Sitzungssaal der VG Saarburg, um gemeinsam im Gespräch mit Bürgermeister Dixius Ideen und Wünsche zur Thematik "Kinderrechte in Saarburg" zu diskutieren. Die Dritt-und Viertklässler hatten sich im Vorfeld zur Gestaltung der Ausstellung intensiv mit der UN-Kinderrechtskonvention auseinandergesetzt und bereits gezielte Anregungen zur Umsetzung formuliert. Herr Dixius überzeugte sich selbst bei der Eröffnung der Wanderausstellung Ende Oktober im Mehrgenerationenhaus von der gelungenen Projektarbeit und versprach anschließend den Kindern im Rahmen einer Sitzung im VG-Gebäude die Möglichkeit zu bieten, konkret über die verschiedenen Ideen zu sprechen. Die Schüler folgten natürlich gerne dieser Einladung und präsentierten am vergangenen Donnerstag stolz ihre erarbeiteten Vorschläge im Sitzungssaal. Herr Dixius nahm sich für die einzelnen Fragen und Anregungen viel Zeit und erklärte detailliert, ob und wie eine Realisierung möglich ist. Im direkten Gespräch zwischen den Schülern und dem Bürgermeister wurden u.a. Themen wie "sichere Wege zur Schule", "Gestaltung des Schulhofs", "Freizeitmöglichkeiten in Saarburg", "Nutzung der Schulräumlichkeiten" besprochen und die Kinder erfuhren welche vielfältigen Möglichkeiten unsere Stadt Saarburg bereits bietet. Der Förderverein der Grundschule St.Laurentius e.V. dankt allen Dritt-und Viertklässlern, die sich so aktiv eingebracht haben und natürlich Bürgermeister Jürgen Dixius für die tolle Gelegenheit im Rahmen der Kindersitzung.

Aktueller Standort Wanderausstellung "Kinderrechte"

Passend zum anstehenden Sitzungstermin der Dritt-undViertklässler mit Bürgermeister Dixius am kommenden Donnerstag (29.11.18) im Sitzungssaal der VG Saarburg befindet sich aktuell die Wanderausstellung bis zum Montag, 10.12.2018 in der Grundschule St.Laurentius. Die Schüler und Schülerinnen freuen sich bereits jetzt ihre Fragen und Ideen zum Thema "Kinderrechte in Saarburg" im Gespräch mit Herr Dixius zu erörtern. 

Leserallye "Lesen verbindet" war ein absoluter Erfolg!!

Anlässlich des diesjährigen Bundesvorlesetags am 16.11.2018 riefen der Förderverein der Grundschule St.Laurentius e.V. in Kooperation mit dem Förderverein der Grundschule St.Marien e.V. zu einer Vorleseaktion der besonderen Art auf. Einen ganzen Vormittag verbrachten Kinder im Grundschulalter mit ihren Familien an verschiedenen Orten innerhalb der Stadt Saarburg, um gemeinsam zu lesen. Sei es im Saarburger Hallenbad, im städtischen Museum Amüseum, in der Polizeiinspektion oder im Seniorenzentrum Evergreen, überall sah man Kleingruppen beim Lesen. Und auch weitere ungewöhnliche Orte, wie z.B. das Remax-Immobilienbüro, die Wasgau-Marktfiliale, Bücher Volk, Schreibstübchen, das Restaurant "Hotel am Markt" und das Hörgerätestudio Roman Wagner richteten für die Kinder ein gemütliches Plätzchen zum Lesen her. Bereits beim offiziellen Start im Sitzungssaal der Stadt Saarburg konnte man spüren,wie wichtig den Familien das Thema "Vorlesen/Lesen" ist. 105 Kinder hatten sich mit ihren Eltern zu unserer besonderen Leserallye angemeldet und lauschten aufgeregt den Begrüßungsworten von Franz-Josef Reiter, der als 1.Beigeordneter der Stadt Saarburg den Kindern viel Freude beim Lesen wünschte. Und dann ging es los: Von Station zu Station begleitete die jeweilige Gruppenleitung die Teilnehmer, dabei immer das Buch zum Lesen bereit, bis zum gemeinsamen Abschluss im Mehrgenerationenhaus der Kulturgießerei Saarburg. Hier durften sich die Kinder neben der Urkundenverleihung noch über eine kleine Leseüberraschung aus unserer Schatzkiste freuen und mit leckerem Kuchen und Getränken den gemeinsamen Vormittag gemütlich ausklingen lassen. Wir danken allen Beteiligten, die unseren 7 Lesegruppen einen so schönen Vormittag bereitet haben und die Vorlesezeit mit warmen Getränken, Gebäck und anderen Leckereien versüß haben. Ein liebes Dankeschön geht an unsere Gruppenleitungen/Vorleser,die zum Gelingen dieser Aktion beigetragen haben. Unser Dank geht natürlich auch an die Stadt Saarburg, die uns im Rahmen der Bewerbung zur Vorlesestadt ermöglicht hat, die Wichtigkeit des Vorlesens/Lesens in der Öffentlichkeit zu präsentieren. Besonders bedanken wir uns auch für das Bundesprogramm "Demokratie leben", ohne dieses unsere Leserallye "Lesen verbindet" finanziell nicht möglich gewesen wäre. Wir freuen uns bereits jetzt auf den Bundesvorlestag 2019. Wer gerne auch die tollen Bücher der Leserallye lesen möchte, kann sich ein Exemplar ab nächste Woche in der Bibliobox am Mehrgenerationenhaus ausleihen.

Aktueller Standort der Wanderausstellung

Unsere Wanderausstellung zum Thema "Kinderrechte" befindet sich aktuell in der Sparkassenfiliale (Saarburger Innenstadt) und kann dort von allen Interessierten besichtigt werden.

Aktueller Standort Wanderausstellung "Kinderrechte"

Aktueller Standort der Wanderausstellung

Unsere Ausstellung zum Thema "Kinderrechte: Kinder brauchen Freiräume" ist wieder weitergewandert. Aktuell befindet sie sich nun in der Re/max-Filiale in Saarburg und kann dort bis zum 12.11.2018 besichtigt werden. Vom 12.-19.11. wandert die Ausstellung ins Gymnasium Saarburg und anschließend weiter zur Sparkassen-Filiale in der Saarburger Innenstadt.

Aktueller Standort der Wanderaustellung "Kinderrechte"

Aktuell befindet sich unsere Wanderausstellung zum Thema "Kinderrechte:Kinder brauchen Freiräume" im Jugendzentrum Saarburg. Bis zum Sonntag, 4.11. können die Austellungswerke dort besichtigt werden. Anschließend wandert die Ausstellung weiter zur Re/max-Filiale in der Saarburger Innenstadt und wird dort vom 5.11. bis 12.11. zu sehen sein.

Halloweenshopping 2018 in der Saarburger Innenstadt

Am Saarburger Halloweenshopping 26.10.2018 von 17- ca 21 Uhr wird der Förderverein der Grundschule St.Laurentius für alle Kinder und auch gerne großen Besucher gruseliges Schminken anbieten. Gegen eine kleine Spende an den Förderverein können sich alle passend zu Halloween schminken lassen und anschließend im Fotocamper an der Sparkasse fotografieren lassen. Der Gruselschminkstand befindet sich in der Innenstadt gegenüber der Sparkasse vor dem Eiscafe Cortina. Die Einnahmen dieser Aktion kommen den Kindern der Grundschule St.Laurentius Saarburg zu Gute. 

Der Förderverein Grundschule St.Laurentius e.V. künstlerisch aktiv beim Goldenen Oktober

Unser Aktionsstand beim Goldenen Oktober vergangenen Sonntag (14.10.18) sowie das wunderschöne sonnige Herbstwetter lockten zahlreiche Familien zum Kinderflohmarkt auf den Boemundhof. 

Beim Kinderschminken konnten sich die Kinder durch unsere Vereinsmitglieder in gefährliche Tiger, zauberhafte Einhörner oder gruselige Fratzen verwandeln. Besonders kreativ waren die Kinder an unserem Aktionstisch "Ein Haus im Herbst" und gestalteten tolle Kunstwerke für unsere Ausstellung in der RE/MAX - Filiale

Der Förderverein der Grundschule St.Laurentius e.V. dankt allen Beteiligten für die tolle Aktion, insbesondere dem SGV Saarburg für die Teilnahmemöglichkeit beim Kinderbereich am Boemundhof und natürlich dem Team von RE/MAX für die Kooperation beim Kunstprojekt "Ein Haus im Herbst". Wer sich gerne die Kunstwerken anschauen möchten, ist herzlich eingeladen diese im Schaufenster der "RE/MAX-Filiale in Saarburg zu besichtigen. 

Wanderausstellung zum Thema "Kinderrechte"

Anlässlich des diesjährigen Weltkindertags hatten sich die Dritt-und Viertklässler der Grundschule St.Laurentius Saarburg sowie die Ethikklassen der 5. und 7. Klassenstufe des Gymnasium Saarburg intensiv mit dem Thema Kinderrechte beschäftigt. In Projektgruppen erarbeiteten die Kinder mit ihren Lehrkräften die Inhalte der UN-Kinderrechtskonvention und setzten sich mit Fragen auseinander: „Was verstehe ich unter dem jeweiligen Recht für Kinder“, „Welches Kinderrecht ist mir am wichtigsten?“ und „Was bedeutet für mich das Motto des diesjährigen Weltkindertags: Kinder brauchen Freiräume?“. Die Ergebnisse dieser Projektarbeiten werden in den kommenden Wochen an verschiedenen Orten im Raum Saarburg in Form einer Wanderausstellung präsentiert. Organisiert wurde die Aussstellung vom Förderverein der Grundschule St.Laurentius Saarburg e.V. in Kooperation mit dem Lokalen Bündnis für Familie e.V.. Zur Eröffnung der Ausstellung am 16.10.18 im Mehrgenerationenhaus Saarburg überzeugte sich Bürgermeister Jürgen Dixius von den Resultaten der Projektarbeiten. Die Organisatoren der Wanderausstellung, die Akteure des Weltkindertages und der Bürgermeister setzen sich im gemeinsamen Austausch mit den Ideen und Wünschen der Kinder auseinander. Bürgermeister Dixius verspricht: „Auch wenn es nicht möglich sein wird, alle Wünsche zu erfüllen, so werde ich mich zeitnah mit den Kindern in der Schule treffen und versuchen, die Wünsche weiter zu konkretisieren und dann gemeinsam nach Lösungen zu suchen“

Aktionsstand am goldenen Oktober 14.10.2018

 

Der „Förderverein der Grundschule St.Laurentius Saarburg e.V.“ bietet beim Goldenen Oktober eine Kinderschminkaktion in der Nähe des Boemundhof in Saarburg an. Am 14.10.2018 von 11.00-ca.16.30 Uhr können sich die Kinder am Stand gegen eine kleine Spende an den Förderverein schminken lassen.

Parallel dazu werden wir einen Maltisch bereitsstellen, an dem die Kinder auf kleinen Leinwänden passend zum Thema „Ein Haus im Herbst“ ein Kunstwerk mit verschiedenen Materialien erstellen können. Das fertige Werk wird dann in der „RE/MAX“-Filiale in Saarburg ausgehangen und für jeden Teilnehmer, der dort sein Gemälde abgibt, winkt eine kleine Überraschung als Preis.

Der Erlös der Spenden geht zugunsten der Schulkinder der Grundschule St.Laurentius in Saarburg. Wir freuen uns auf viele Kinder, die uns an unserem Stand besuchen!

Kooperationsprojekt Leserallye "Lesen verbindet"

Anlässlich des Bundesvorlesetags und im Rahmen der städtischen Leseaktionen "Der bundesweite Vorlesetag-Saarburg macht mit" ermöglichen die Fördervereine der Grundschule St.Laurentius sowie St.Marien eine Leseaktion der besonderen Art. Mehr Informationen zur Aktion und Anmeldung zur Teilnahme befinden sich im anhängenden Infobrief.

Fitnessparcours am Weltkindertag

"Kinder brauchen Freiräume!" Das zeigten auch die Saarburger Grundschulkinder bei unserer Spielaktion anlässlich des Weltkindertags am vergangenen Dienstag 18.9.2018 und funktionierten gemeinsam mit unseren Fördervereinsmitgliedern einfach mal den Spielplatz am Cityparkplatz zu einem Fitnessparcour um. Hampelmann, übers Seil balancieren, von Reifen zu Reifen hüpfen, über die Wippe springen, Slalom laufen und dann schnell die Rutsche hoch. Na wer war wohl der Schnellste? Eigentlich egal was die Stoppuhr zeigte, alle sind Gewinner: also erhielt jedes Kind für die tolle Fitnessleistung eine Urkunde und einen kleinen Preis aus der Schatzkiste! Über 100 Kinder im Alter von 6-10 Jahre nahmen an unserem Spielparcour teil und hatten riesigen Spaß die einzelnen Stationen zu meistern.

(Mehr Bilder befinden sich in der Bildergalerie)

Und auch unsere Wunsch-und Kummerbox wurde fleißig mit tollen Ideen zum Thema "Kinderrechte: Was wünschen wir uns in Saarburg!"gefüllt. Bereits im Vorfeld hatten die Kinder der 3.und 4.Klasse der Grundschule St.Laurentius im Unterricht das Thema erarbeitet und sich Gedanken dazu gemacht. Und auch die Schüler der 5.und 7.Klasse des Gymnasium Saarburg haben sich thematisch mit dem diesjährigen Motto des Weltkindertags befasst. Die Ergebnisse all dieser Projektarbeiten werden gemeinsam mit den Auswertungen der Kummer-/Wunschboxen vom 15.10.-22.10.2018 im Mehrgenerationenhaus Saarburg präsentiert. Anschließend wandert die Ausstellung weiter zu weiteren Ausstellungsorten, um möglichst viele Interessierte zu erreichen. Wir sind gespannt! Der Förderverein der Grundschule St.Laurentius e.V. dankt allen Beteiligten für die tolle Kooperation und natürlich auch allen Förderern für die Unterstützung in Form von Sachspenden für die Parcoursschatzkiste sowie für das Logosponsoring auf unseren Urkunden. Besonderen Dank an alle Helfer des Weltkindertags. (Das Gestalten der Knautschbälle musste leider aus Sicherheitsgründen wegen einem Erdbienen-Befall im Sandkasten entfallen.)

"Viele Nationen-Eine Schule" beim Saarburger Weinfestumzug

Zahlreiche Gruppen versammelten sich am vergangenen Sonntag (3.9.2018) zum traditionellen Weinfestumzug am Heckingparkplatz.

Passend zum Schulmotto "Viele Nationen-eine Schule" präsentierte sich der Förderverein der Grundschule St.Laurentius e.V. in landestypische Trachten und Farben unterschiedlicher Nationen. Voller Eifer verteilten die Grundschulkinder und Eltern leckeren Trauben- und Apfelsaft an die Festbesucher in der Saarburger Innenstadt.

Um die Fußtruppe mit Bollerwagen entsprechend zu schmücken, gestalteten die Erst- und Zweitklässler im Rahmen der Ganztagsbetreuung tolle Fahnen aus aller Welt, lieben Dank an die fleißigen Bastler!

Der Förderverein freut bedankt sich auch bei allen Beteiligten des Festzugs und freut sich schon aufs nächste Jahr!

 

Mehr Bilder befinden sich in der Bildergalerie!

Weltkindertag 2018 "Kinder brauchen Freiräume"

Herzliche Einladung an alle Grundschulkinder zur Spieleaktion "Kinder brauchen Freiräume" anlässlich des diesjährigen Weltkindertags!

Der Förderverein der Grundschule St.Laurentius Saarburg e.V. erwartet euch am Dienstag den 18.9.2018 von 15-18 Uhr auf dem Spielplatz am Cityparkplatz mit einem tollen Fitnessparcours, an dem ihr euch austoben und zeigen könnt wie fit ihr seid. Schnell die Rutsche runter, über die Seile balancieren, um Hindernisse laufen - wer von euch schafft das am schnellsten.

Für diejenigen die es eher etwas ruhiger mögen, gibt es im Sandkasten eine Bastel"ecke" wo ihr euch eure eigenen "Anti-Stress-Knautschbälle" gestalten könnt.

Und zum guten Schluss möchten wir natürlich das wichtige Thema des Weltkindertags aufgreifen: "Kinder haben Rechte/Kinder brauchen Freiräume"! Sagt uns was ihr euch als Grundschulkinder hier in Saarburg vorstellt, wo wünscht ihr euch Freiräume, wo wollt ihr euch mehr einbringen, was könnte man verbessern damit die Rechte von Kindern wahrgenommen werden. Schreibt uns eure Ideen, Anregungen, Vorstellungen, Wünsche aber auch Kritiken auf und werft den Rückmeldezettel in unsere "Kummer-/Wunschbox". Die Kinder der dritten und vierten Klassen der Grundschule St.Laurentius werden sich bereits im Vorfeld im Unterricht mit dem Thema "Kinderrechte/Freiräume für Kinder" beschäftigen. Wir sind sehr gespannt,welche tolle Ideen ihr mitbringt

Teilnahme am Weinfest-Umzug: Wer hat Lust mitzumachen??

Tolle Aktion in der Grundschule Irsch!

Saarpedal-Aktion war ein voller Erfolg

Anlässlich der diesjährigen Saarpedal-Jubiläumsaktion beteiligte sich der Förderverein der Grundschule St.Laurentius Saarburg e.V. erstmalig in der Aktionszone am Beuriger Saarufer. Der gemeinsame Naschstand in Kooperation mit dem Förderverein der KiTa St.Laurentius e.V. erfreute alle Gäste mit leckeren dekorierten Naschereiender Kita- und Grundschulkinder.

Besondere Freude hatten die Kinder beim Verkauf mit eigenen Bauchläden, mit denen sie voller Stolz ihre Naschereien auf dem Aktionsplatz präsentieren konnten.

Zudem sorgten unsere Fördervereinsmitglieder sowie die Erzieherinnen der Kita St.Laurentius dafür, dass sowohl bei Groß und Klein keine Langeweile aufkam und boten mit verschiedenen Bastel- und Malangeboten inklusive einem Schminkbereich eine tolle Kinderanimation.

 

Zu guter Letzt wurde der Schminkstand sogar als Tattoomalbereich umfunktioniert und die Künste der Schminkfeen kamen in besonderer Weise zum Einsatz. :-) 

Der Förderverein der Gundschule St. Laurentius Saarburg e.V. bedankt sich bei allen Helfern, die zu dieser Aktion beigetragen haben,sei es in Form von aktiver Hilfe vor Ort, bei der Planung/Organisation oder bei der Vorbereitung der Naschereien im Vorfeld. Ein ganz liebes Dankeschön geht natürlich an unsere fleißigen Kitakinder sowie Erstklässler der Grundschule, die für und mit uns tolle Anhänger und Dekorationen für die Naschereien gefertigt haben.

Besonders bedanken möchten wir uns bei den Förderern und Unterstützern, ohne die eine solche Aktion nur schwer umzusetzen ist.

Wir danken u.a.:

- der Treff-3000-Filiale in Saarburg für die Spende der Süßigkeiten und Backzutaten für die Kekse,

- Claudia´s Wollstübchen in Saarburg für die liebe Spende in Form von Wollresten zum Knüpfen unserer Freundschaftsbändchen,

- Frau Bach vom Wasgau für die tollen Kistchen, die wir zu Bauchläden umfunktieren konnten,

- und natürlich den Organisatoren der Stadt Saarburg sowie der StationK, die jedes Jahr dafür sorgen, dass diese tolle Gemeinschaftaktion ermöglicht werden kann.

 

Mehr Bilder unserer Aktion befinden sich in der Bildergalerie.

 

 

Neue Spielsachen für die Schulpausen

Im Rahmen der Siegerehrung anlässlich der diesjährigen Bundesjugendspiele durften sich die Kinder der Grundschule St.Laurentius als kleine Überraschung über neue Spielsachen für die Schulhofpause freuen. Jede Klasse erhielt vom Förderverein eine Tasche mit je einem neuen großen und kleinen Ball, Malkreide, 6 Springseile sowie ein Bocciaspielset. Der Förderverein der Grundschule St.Laurentius Saarburg e.V. wünscht den Kindern viel Spaß mit den neuen Pausenspielsachen und gratuliert nochmal allen herzlich zu ihrer Leistung bei den Bundesjugendspielen.

Allerlei Bastelspaß, süße Naschereien und bunt-geschminkte Kindergesichter

Der "Förderverein der Grundschule St. Laurentius Saarburg e.V." sowie der „Förderverein der Kita St.Laurentius e.V.“ bieten bei der diesjährigen Jubiläumsausgabe vom Saarpedal am 20.5.2018 von 10 – 18 Uhr am Aktionspunkt Beuriger Saarufer  allerlei Bastelangebote für Kinder an. Wer Lust hat sein Fahrrad mit einem selbstgestalteten Fähnchen zu schmücken,  einen sommerlichen Kopfschmuck zu basteln oder ein cooles Freundschaftsband zu knüpfen, ist genau richtig am Stand des Fördervereins.

Zudem erwarten alle kleinen und großen Schleckermäulchen leckere  Popcorn- und Naschtütchen, süße "Lachmännchen" und selbstgemachte Glücksbringer- und Kinderkekse. Die Einnahmen dieses Verkaufsstands kommen den Kindern der Kindertagesstätte und Grundschule St.Laurentius zu gute.

Besonderes Highlight für die kleinen Standbesucher: Die Erzieherinnen der Kindertagestätte werden für alle Kinder ab 13 Uhr kostenloses (bzw. gegen Spende)  Kinderschminken anbieten.

Gelungenes Familien-Maifest

Erstmalig beteiligte sich der Förderverein der Grundschule St.Laurentius Saarburg e.V. am diesjährigen Maifest des Saarhotels Jungblut. Ob beim Kinderschminken, beim Malen oder gemeinsamen Spielen auf dem Aussengelände, unsere Vorstandsmitglieder sorgten für viel Spaß bei den Kindern und einen fröhlichen Spielnachmittag. (Mehr Fotos finden Sie in der Bildergalerie). Dank der musikalischen Untermalung durch den Musikverein Saarburg von 1892 e.V. und dem leckeren Grillschmaus durch das Team vom Saarhotel Jungblut wurde das Maifest zu einem absolut gelungenen Highlight für alle Gäste.

Herzliche Einladung an alle zum Maifest!