Sie sind hier:Website»»Klassen»»4. Klassen»»4a

Das sind wir - Klasse 4a -

In unserer Klasse 4a sind 23 Kinder, davon 7 Jungen und 16 Mädchen. Unsere Klassenlehrerin seit dem ersten Schuljahr ist Frau Neuer und außerdem werden wir bilingual von Frau Stegner unterrichtet.

Seit wir in der Schule sind, haben wir schon viel unternommen:

Im September 2019 machten wir gemeinsam mit allen Kindern und Lehrern unserer Schule eine Sternwanderung.

Im November 2019 besuchten wir die Stadthalle gegenüber, wo die Grundschule Irsch das Theaterstück "Als die Bilder sprechen lernten" aufführte.
Außerdem waren wir im November zu Besuch in der Stadtbücherei Saarburg, wo Frau Kirsch extra für uns geöffnet hatte. Sie führte mit uns eine spannende Ralley durch, um uns dort alles zu zeigen.

Im Dezember 2019 haben wir gemeinsam mit unseren Parallelklassen für Weihnachten gebastelt und mit Unterstützung einiger Mütter leckere Plätzchen gebacken.

Im Januar 2020 fuhren wir mit dem Bus zum Stadttheater Trier. Wir sahen uns das Stück "Aladin und die Wunderlampe"an. Die Theaterpädagogin Frau Dudek hat das Stück einen Tag vorher mit uns in der Schule besprochen und uns einige Tipps und Aufträge gegeben, worauf wir bei der Aufführung achten sollten.

Leider konnte eine geplante Lesenacht in der Turnhalle und unser außerschulisches Sommerfest am Ende des zweiten Schuljahres wegen Corona nicht stattfinden.
Auch unseren Tanz, den wir für die Einschulungsfeier der neuen Erstklässler monatelang geübt haben, durften wir wegen der Pandemie nicht aufführen.
Wir durften aber mit Masken bei den Abschlussfeiern der Viertklässler tanzen.
 
Wir hoffen, dass wir die Lesenacht im 4. Schuljahr nachholen können und freuen uns sehr auf unser Abschiedsfest am 02. Juni 2022 mit Klettern und Bogenschießen bei der Erlebniswerkstatt Saar in Taben-Rodt.